Unruly-Ranking Das sind die viralsten Werbevideos des Jahres

Donnerstag, 21. November 2013
Das komplette Unruly-Ranking (Grafik: Unruly)
Das komplette Unruly-Ranking (Grafik: Unruly)


Welche Videos waren bislang die größten Viralhits des Jahres? Unruly hat es analysiert: Der Bewegtbild-Vermarkter hat ein Ranking mit den meistgeteilten Werbevideos aus 2013 erstellt. Auch wenn der Erstplatzierte wenig verwundert - das Ranking ist für die eine oder andere Überraschung gut. Das bis dato am häufigsten geteilte Video des Jahres sind die "Real Beauty Sketches" von Dove. Seit ihrem Erscheinen im Frühjahr elektrisiert die von Ogilvy Brasilien kreierte Kampagne Menschen in aller Welt - in Cannes gab es daher folgerichtig den Titanium-Grand-Prix. Der Spot, der mit Unterstützung von Unruly verbreitet wurde, konnte seit seinem Launch insgesamt 4,24 Millionen Shares auf Facebook, Twitter und in der Bloggersphäre erreichen.

Platz zwei des Rankings belegt der schräge "Hump Day"-Spot des US-Versicherers Geico. Dass der Spot mit dem vorlauten Kamel eine kontinuierlich hohe Verbreitung erfährt, hat einen einfachen Grund: Der so genannte Höckertag bezeichnet den Mittwoch - folglich wird das Video an diesem Tag bis heute fleißig geteilt. Laut Unruly erfolgten 67 Prozent der Shares an einem Mittwoch. Natürlich dürfen auch Viral-Kracher wie die "Telekinetic Coffeeshop Surprise" oder das herrlich absurde Video "Girls Don't Poop" des Duftspray-Herstellers PooPourri nicht fehlen. Das gilt genauso für den "Epic Split" von Volvo und Jean-Claude van Damme - dieser Clip erkämpfte sich den zehnten Platz im Unruly-Ranking allerdings innerhalb von gerade einmal einer Woche.

Unruly erstellte das Ranking auf Basis der Anzahl der Sharings auf Twitter, Facebook und in der Bloggersphäre. Das Hauptkriterium ist also statt reiner Views das Volumen der aktiven Weitergabe durch die Onliner. "Shares sind die Währung, die für den Erfolg im Sozialen Netz steht. Für Werbetreibende die damit erfolgreich sein wollen, ist es wichtig zu wissen, wie oft wiederholt Inhalte kreiert und verbreitet werden können, die eine möglichst große Wahrscheinlichkeit haben geteilt zu werden", sagt Martin Dräger, Geschäftsführer von Unruly Deutschland.

Die Top 20 zeigten, dass sowohl große als auch kleine Marken, auf lokaler wie auf internationaler Ebene eine unglaublich hohe Verbreitung im Social Web erzielen können: "Wenn Inhalt und Verbreitungsstrategie stimmen, können Werbungtreibende viele User in sehr kurzer Zeit erreichen", so Dräger. In den letzten zwölf Monaten hätten immer Marken ihre eigenen Stories kreiert, "die mit einer Vielzahl an unterschiedlichen emotionalen Reizen wie Heiterkeit, Schock und Angst experimentierten." ire

Hier das vollständige Ranking

1. Dove - Real Beauty Sketches


2. Geico - Hump Day


3. Evian - Baby & Me


4. Kmart - Ship my Pants


5. Cornetto - Yalin


6. Budweiser - Brotherhood


7. Pepsi Max - Test Drive


8. MGM /Carrie - The Telekinetic Coffeshop Surprise


9. Ram Trucks - Farmer


10. Volvo - The Epic Split


11. Neft Vodka - Biting Elbows


12. TrueMove - Giving


13. PooPourri - Girls Don't Poop


14. GoPro - Fireman saves kitten


15. Phonebloks - Phonebloks


16. Three - The Pony #DancePonyDance


17. H&M - David Beckham


18. Rockstar - Grand Theft Auto V Gameplay


19. Sony - Used Game Instructional Video


20. Code.org - What Most Schools Don't Teach
Meist gelesen
stats