Umfrage 40 Prozent der jungen Nutzer sind täglich auf Youtube

Freitag, 27. Februar 2015
Stars wie Sami Slimani haben auf Youtube fast eine Million Abonnenten
Stars wie Sami Slimani haben auf Youtube fast eine Million Abonnenten
Foto: Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

YouTube Videoportal Goldmedia Umfrage


Youtube ist für junge Menschen inzwischen zum Alltagsmedium geworden. Bei den 18- bis 29-Jährigen Onlinern schauen 40 Prozent täglich bei dem Videoportal vorbei, jeder zweite Nutzer ab 18 Jahren ist mindestens einmal in der Woche bei Youtube. Das geht aus einer Online-Umfrage des Beratungsunternehmens Goldmedia hervor.
Generell gilt: Je jünger, desto häufiger nutzen Onliner Youtube. Während 40 Prozent der 18- bis 29-Jährigen "mindestens täglich" Videos bei Youtube schauen, sind es bei den 30- bis 49-Jährigen 16 Prozent, bei den über 50-Jährigen Nutzern liegt der Anteil der täglichen Nutzer bei lediglich 8 Prozent. Etwa jeder zweite Internetnutzer ab 18 Jahren sieht sich inzwischen mehrmals pro Woche Inhalte bei Youtube an. Bei den 18- bis 29-Jährigen liegt der Anteil der wöchentlichen Nutzer bei 80 Prozent. Mindestens einmal pro Monat ist fast jeder Internetnutzer bei Youtube: 98 Prozent der 18- bis 29-Jährigen steuern die Video-Plattform mindestens einmal im Monat an, bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 94 Prozent und bei den Nutzern über 50 Jahren immerhin 82 Prozent.

Die eifrigsten Youtube-Nutzer (mehrmals pro Monat) gibt es in Hamburg (83 Prozent) und Bremen (73 Prozent), den geringsten Anteil regelmäßiger Nutzer haben mit jeweils 53 Prozent das Saarland und Brandenburg.

Für die Erhebung wurden 1120 Internetnutzer zwischen 18 und 69 Jahren sowie 400 Eltern mit Kindern von 6 bis 12 Jahren befragt. dh

Goldmedia befragte rund 1100 Internetnutzer ab 18 Jahren
Goldmedia befragte rund 1100 Internetnutzer ab 18 Jahren (Bild: Goldmedia)

Meist gelesen
stats