Twitter #BRAGER wird zum meistdiskutierten Einzelsport-Event aller Zeiten

Mittwoch, 09. Juli 2014
-
-

Es war ein Abend der Superlative: Bei ihrem furiosen 7:1-Halbfinalsieg gegen Brasilien setzte die DFB-Elf nicht nur einige neue Bestmarken für die WM-Historie. Auch Twitter meldet einen neuen Rekord: Das Spiel Brasilien gegen Deutschland avancierte mit 35,6 Millionen Tweets zum meistdiskutierten Sportevent aller Zeiten bei dem 140-Zeichen-Dienst.

Dabei wurden teilweise mehr als 580.00 Tweets pro Minute abgesetzt, wie beim Treffer von Sami Khedira zum 5:0 in der 29. Spielminute. Weitere Höhepunkte waren die beiden Tore von Toni Kroos mit bis zu 509.000 Tweets pro Minute. Dabei bewiesen die Twitterer - wie üblich - viel Kreativität. Die Bandbreite an Tweets zu dem Spiel reicht vom puren Freudentaumel über lustige Fotomontagen bis zun zum hämischen Hashtag #DingeDieBrasilianerNichtSagen, der momentan Nummer 1 in den Twitter-Trends ist.

Auch Facebook blickt auf einen trafficreichen Abend zurück: Die Partie Brasilien gegen Deutschland generierte so viele Interaktionen auf dem sozialen Netzwerk wie keine WM-Partie zuvor, nämlich mehr als 200 Millionen. Auch auf Facebook bildeten die Tore von Khedira und Kroos die Interaktions-Höhepunkte. Der Spieler, über die am häufigsten gesprochen wurde, war allerdings der Schütze zum 1:0 Thomas Müller.

Hier eine Auswahl der besten Tweets zu #BRAGER:































Meist gelesen
stats