Training Heroes Sport 1 Media pusht Fitness-Kampagne mit Stefan Kretzschmar

Donnerstag, 11. Februar 2016
Stefan Kretzschmar im TV-Spot von Training Heroes
Stefan Kretzschmar im TV-Spot von Training Heroes
Foto: Sport 1 Media

Wer die Darts-WM auf Sport 1 verfolgt hat, dem werden bereits TV-Spots von Training Heroes mit Testimonial Stefan Kretzschmar aufgefallen sein. Nun fährt der Vermarkter Sport 1 Media die Kampagne noch einmal deutlich größer, inklusive 30-Sekündern im TV.
Der ehemalige Handball-Nationalspieler und Sport-1-Experte Kretzschmar präsentiert darin das von Coach Media entwickelte Trainingsprogramm, das sich den Angaben des Entwicklers zufolge leicht in den Alltag integrieren lassen soll.  "Ich arbeite nur an Projekten, hinter denen ich stehe und die authentisch sind. Und ‚Training Heroes‘ ist das für mich", lässt sich der extrovertierte Ex-Profi zitieren. Die Anmeldung zu der Community von Trainig Heroes ist kostenpflichtig, der Abonnent hat die Wahl zwischen verschiedenen Preismodellen. Neben TV-Spots bringt Sport 1 Media diverse Online-Werbemaßnahmen wie ein Dashboard auf der Homepage, Banner, Medium Rectangle und Social-Media-Aktivitäten zum Einsatz. Außerdem gehört Content Marketing zum Paket: Training Heroes belegt auf sport1.de eine eigene Sektion mit Trainingsplänen, Ernährungstipps und einem Interview mit dem Testimonial.

"Das Programm ‚Training Heroes‘ von Coach Media ist in dieser Form einzigartig", sagt Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 Media GmbH. "Sport 1 Media bietet dafür die passende und maßgeschneiderte 360-Grad-Kommunikation über wichtige Sport 1-Plattformen. Zudem verfügt Stefan Kretzschmar als Sport 1-Handball-Experte über eine besonders hohe Glaubwürdigkeit in unserer Zielgruppe." ire
Meist gelesen
stats