"Time", "Tapas", "Variety", "Pickles", Infused" Das waren die besten Cover im Mai

Freitag, 02. Juni 2017
Die Cover des Monats im Mai
Die Cover des Monats im Mai

Donald Trump hält die Welt weiter in Atem - und bleibt ein beliebtes Motiv von Cartoonisten und Illustratoren. Ein besonders lustiges Trump-Cover hat sich im Mai das spanische Magazin "Tapas" ausgedacht. Außerdem in unseren Covern des Monats: Das tolle "Time"-Titelbild zur Russland-Affäre, ein Cover aus lauter Platten-Covern und ein neues Cannabis-Magazin, bei dem selbst Justitia neugierig wird. 

"Time" 

Übernimmt Moskau die Macht im Weißen Haus?
Übernimmt Moskau die Macht im Weißen Haus?
Die Kontakte von Donald Trumps Wahlkampfteam nach Russland halten die USA weiter in Atem. Wie weit reicht der Einfluss des Kreml im Weißen Haus? Diese Frage brachte das Nachrichtenmagazin "Time" im Mai mit einem genialen Cover auf den Punkt. Auf dem von der Agentur Brobel Design gestalteten Titelmotiv scheint Russland bereits sehr weit in das Machtzentrum der USA vorgedrungen zu sein. 

"Tapas"

Total Banane: Die Frisur von Donald Trump
Total Banane: Die Frisur von Donald Trump
Donald Trump treibt Cartoonisten und Illustratoren weiter zu kreativen Höchstleistungen an. Eines der jüngsten Beispiele in der immer länger werdenden Reihe großartiger Cover mit dem US-Präsidenten ist das spanische Foodmagazin "Tapas". Passend zum Themengebiet wurde der Milliardär mit der charakteristischen Frisur aus Lebensmitteln nachgebildet: Das Gesicht und die Krawatte bestehen aus Wurstscheiben, eine Banane bildet die typische Tolle. 

"Variety"

Die Kultserie "Twin Peaks" geht nach 25 Jahren weiter
Die Kultserie "Twin Peaks" geht nach 25 Jahren weiter
Es ist mit Sicherheit eine der am meisten erwarteten Serien in diesem Jahr: Die neuen Folgen der Kultserie "Twin Peaks". Das Cover des Entertainment-Magazins "Variety" schafft es, die rätselhafte Stimmung der Serie mit einer subtilen Farbgebung zu transportieren. In dem Auto sitzen die Hauptdarsteller Kyle MacLachlan, Laura Dern und Serienmacher und Regisseur David Lynch. Auf Youtube gibt es ein schönes Making-of-Video zu dem Cover-Shooting. 

"Pickles" 

Die aktuelle Ausgabe des Indie-Fußballmagazins "Pickles"
Die aktuelle Ausgabe des Indie-Fußballmagazins "Pickles"
Das englische Fußball-Magazin "Pickles" wartet regelmäßig mit fast schon künstlerisch anmutenden, grafischen Titelbildern auf. Das aktuelle Cover, das einen Fußballer in der typischen Freistoßmauer-Haltung zeigt, wurde von dem italienischen Grafiker Gio Pastori gestaltet. 

"Little White Lies"

Die Cover von "Little White Lies" thematisieren immer einen aktuellen Film
Die Cover von "Little White Lies" thematisieren immer einen aktuellen Film
Auch "Little White Lies" ist ein liebevoll gestaltetes Indie-Magazin aus England: Das 2005 gegründetet Filmmagazin soll nach dem Willen seiner Schöpfer die Aufregung einfangen, wenn sich gute Freunde über Filme unterhalten. Das Cover zeigt stets Illustrationen zu einem aktuellen Film - in aktuellen Fall zu dem neuen Werk "Dünkirchen" des britischen Star-Regisseurs Christopher Nolan. 

"Bilanz"

Das Cover wurde von Jean-Remy von Matt entworfen
Das Cover wurde von Jean-Remy von Matt entworfen
Wie bebildert man den Kampf der großen Drogerieketten dm und Rossmann? Jean-Remy von Matt hatte für das Wirtschaftsmagazin "Bilanz" zu dem Thema eine smarte Idee und entschied sich für zwei Rasierpinsel mit den Logos der beiden Drogerieketten und die Schlagzeile "Wer macht wen nass?". 

"Mint"

Hipgnosis gestaltete die Cover vieler Superbands der 70er und 80er Jahre
Hipgnosis gestaltete die Cover vieler Superbands der 70er und 80er Jahre
Die Cover von Hipgnosis sind Legende: Die Arbeiten der britischen Designagentur machten unter anderem Alben von Pink Floyd, Genesis, Led Zeppelin oder The Alan Parsons Project zu Gesamtkunstwerken. Das Magazin für Vinyl-Kultur widmete den Design-Genies im Mai die Aufmachergeschichte und zeigte auf dem Titel eine Auswahl der besten Plattencover von Hipgnosis. 

"Infused"

Die erste Ausgabe von "Infused" liegt seit dem 18. Mai am Kiosk
Die erste Ausgabe von "Infused" liegt seit dem 18. Mai am Kiosk
Mit einem Lifestyle-Ansatz will der Berliner Verlag Sens Media die Themen Hanf und Cannabis aus der Kifferecke herausholen und einem breiteren Publikum schmackhaft machen. In dem Magazin geht es um unter anderem um den medizinischen Nutzen von Cannabis, Rezepte mit Hanf und was man aus der alten Nutzpfanze noch alles herstellen kann. Da riskiert selbst Justitia mal einen Blick unter der Augenbinde hervor. 

"Der Spiegel"

"Der Spiegel" nahm im Mai Ursula von der Leyen ins Visier
"Der Spiegel" nahm im Mai Ursula von der Leyen ins Visier
"Der Spiegel" nahm Anfang Mai Ursula von der Leyen mit einem bissig-ironischen Titel auf's Korn, das die Verteidigungsministerin mit schief sitzendem Bundeswehr-Stahlhelm auf dem Kopf zeigte. Ganz groß ist auch die Schlagzeile "Das Leyen-Spiel".

Die Cover des Monats

In Zeiten flüchtiger Aufmerksamkeit und sinkender Auflagenzahlen wird die Titelseite mehr denn je zum Schaufenster und Aushängeschild von Zeitschriften. Ein gutes Cover macht neugierig, lockt Gelegenheits- und potenzielle Neuleser an und entscheidet nicht zuletzt den Kampf um Käufer am Kiosk. HORIZONT.NET präsentiert jeden Monat eine rein subjektive Auswahl besonders gelungener Zeitschriften-Cover.
Meist gelesen
stats