Testimonials ARD-Fernsehlotterie lässt Vertrag mit Lierhaus auslaufen

Montag, 28. Oktober 2013
Monica Lierhaus war seit 2011 Botschafterin der Fernsehlotterie
Monica Lierhaus war seit 2011 Botschafterin der Fernsehlotterie

Die ARD-Fernsehlotterie spart sich ab 2014 ein prominentes Aushängeschild. Künftig rücken in der Kommunikation diejenigen in den Mittelpunkt, um die es bei der Soziallotterie geht: Hilfebedürftige Menschen. Bislang ist Monica Lierhaus Botschafterin der Fernsehlotterie. Der Vertrag mit der ehemaligen "Sportschau"-Moderatorin war nach Bekanntwerden ihres Honorars heftig kritisiert worden. Lierhaus kassierte Medienberichten zufolge 450.000 Euro pro Jahr für ihren Tätigkeit als Markenbotschafterin der Fernsehlotterie. Der gut dotierte Vertrag hatte der Lotterie viel Kritik eingebracht - viele Menschen empfanden das fürstliche Honorar als unangemessen hoch, zahlreiche Teilnehmer kündigten ihre Dauerlose. Nun lässt die Gesellschaft den Vertrag mit Lierhaus zum Ende des Jahres auslaufen.

"Diejenigen in den Vordergrund zu stellen, denen durch das Engagement unserer Mitspieler ein besseres Leben ermöglicht wird - das ist unser Anliegen", erklärt Geschäftsführer Christian Kipper. "Dieses Konzept setzen wir nun auch bei der Bekanntgabe der Gewinnzahlen um: Verantwortliche und Menschen aus den Einrichtungen zeigen uns ihr Engagement oder ihr Leben in den geförderten Projekten. So wollen wir noch mehr Aufmerksamkeit lenken auf das, was die Lotterie bereits seit über 50 Jahren tut: bedürftigen Menschen in unserer Gesellschaft helfen."

Der Verzicht auf einen prominenten Markenbotschafter ist für die Lotterie eine Zäsur: Seit dem Bestehen haben zahlreiche Prominente wie Inge Meysel, Dieter Hallervorden, Helmut Schön, Dietmar Schönherr und Frank Elstner für die Aktion geworben. "In Zukunft wollen wir jedoch ohne prominenten Markenbotschafter die Vielzahl der hilfebedürftigen Menschen und Einrichtungen präsentieren und darüber die Menschen für unsere Soziallotterie begeistern", betont Kipper. "Unserer derzeitigen Markenbotschafterin Monica Lierhaus sind wir sehr dankbar für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen drei Jahren. Ihre Unterstützung, die sie mit viel Einsatz und noch mehr Herzblut geleistet hat und bis Ende des Jahres leisten wird, war für uns sehr wertvoll."

Lierhaus war seit 2011 für die ARD-Fernsehlotterie im Einsatz. "Bis Ende des Jahres werde ich noch im vollen Einsatz für die Fernsehlotterie sein", so die Moderatorin. "Dann freue ich mich darauf, den nächsten Schritt zu machen." dh
Meist gelesen
stats