TV-Koch Christian Rach kehrt zu RTL zurück

Montag, 15. Juni 2015
Christian Rach in der ZDF-Sendung "Rach und die Restaurantgründer"
Christian Rach in der ZDF-Sendung "Rach und die Restaurantgründer"
Foto: ZDF/Maria Schleicher
Themenseiten zu diesem Artikel:

Christian Rach RTL ZDF Steffen Henssler


Christian Rach kehrt dem ZDF den Rücken und schwingt künftig wieder bei RTL den Kochlöffel. RTL bestätigte eine entsprechende Meldung des "Spiegel". Der Sternekoch war erst im vergangenen Jahr zum ZDF gewechselt.
Bereits ab September soll Rach wieder mit einer neuen Sendung bei RTL zu sehen sein. Ähnlich wie in seinem früheren Format "Rach - Der Restauranttester" werde der TV-Koch wieder Gastronomiebetriebe besuchen, schreibt der "Spiegel". Das genaue Konzept ist noch nicht bekannt. Die alte Sendung von Rach wird mittlerweile von TV-Koch Steffen Henssler moderiert. Rach war Anfang 2014 zum ZDF gewechselt, wo er mit Show- und Verbraucherformaten neu durchstarten wollte. Die erste Show "Rach tischt auf", die Anfang 2014 lief, wurde aber weder von der Kritik noch vom Publikum besonders gut angenommen. Auch die jüngsten ZDF-Formate mit Rach, "Die Geschichte des Essens" im Rahmen der Doku-Reihe "Terra X" und "Rach und die Restaurantgründer" erzielten nur mäßige Einschaltquoten. dh
Meist gelesen
stats