"Stern" Anita Zielina wird stellvertretende Chefredakteurin

Donnerstag, 01. August 2013
Anita Zielina ist seit Mai beim "Stern"
Anita Zielina ist seit Mai beim "Stern"


Schnelle Nachfolge für Steffen Klusmann: Der "Stern" hat die Online-Expertin Anita Zielina zur stellvertretenden Chefredakteurin berufen. Die 33-Jährige soll sich in erster Linie um die Online-Strategie des Flaggschiffs von Gruner + Jahr kümmern. Die gebürtige Wienerin ist erst seit Mai als Managing Editor Online für den "Stern" tätig und kümmert sich in dieser Funktion um den digitalen Auftritt der Marke. Derzeit entwickelt sie eine neue Digitalstrategie für das mit sinkenden Auflagen kämpfende Magazin. "Mit Anita Zielina haben wir zukünftig eine herausragende Onlinestrategin in der Stern-Chefredaktion. Sie hat sich in den letzten Monaten bereits erfolgreich in die Redaktion integriert und gibt uns wichtige Impulse zur Weiterentwicklung der digitalen Marke stern", kommentiert "Stern"-Chefredakteur Dominik Wichmann die Entscheidung.

Vor ihrem Wechsel nach Hamburg war die Österreicherin fast zehn Jahre lang in unterschiedlichen Positionen für die Wiener Tageszeitung "Der Standard" tätig, zuletzt als stellvertretende Chefredakteurin für Print und Online. Zielina studierte Rechtswissenschaften und Politik und hat als erste österreichische Journalistin am Fellowship-Programm der renommierten Stanford University teilgenommen. Beim "Stern" folgt Zielina auf Steffen Klusmann, der als Nachfolger von Arno Balzer als Chefredakteur zum "Manager Magazin" wechselt. dh
Meist gelesen
stats