"Stepping Out" Diese Teilnehmer sind bei RTLs neuer Reality-Tanzshow mit von der Partie

Dienstag, 04. August 2015
Sylvie Meis und Daniel Hartwich moderieren "Stepping Out"
Sylvie Meis und Daniel Hartwich moderieren "Stepping Out"
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

RTL bringt eine weitere Tanz-Show ins TV. Der Unterschied zu "Let's Dance": Hier tanzen Promi-Paare miteinander, die auch im echten Leben zusammen sind.
Was bei "Let's Dance" schon deutlich wurde, könnte bei "Stepping Out" für interessante Momente sorgen: Stundenlanges Training und Frustration können bei den Tanzpartnern zu Spannungen führen. Wie echte Paare mit solchen Situationen umgehen, zeigt RTL ab dem 11. September. Die Promipaare, die in der Show antreten werden sind, Natascha Ochsenknecht und Ex-Profi-Fußballer Umut Kekilli, Fußballtrainer Mario Basler und Doris Büld, Jürgen Drews-Tochter Joelina und Sänger Marc Aurel Zeeb, Fernsehkoch Jörn Freitag und Model Anna Freitag sowie das Schauspieler-Pärchen Mimi Fiedler und Bernhard Bettermann.

Wie immer schöpft RTL die Prominenten auch aus den eigenen Formaten. Mit dabei sind Felix von Jascheroff ("GZSZ") und Lisa Steiner, Bruno und Anja Rauh, die sich bei "Bauer sucht Frau" kennengelernt haben sowie Ex-"Bachelorette" Anna Hofbauer mit ihrem Freund Marvin Albrecht.
Jorge Gonzalez (l.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi vergeben bei "Stepping Out" die Punkte
Jorge Gonzalez (l.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi vergeben bei "Stepping Out" die Punkte (Bild: RTL / Robert Grischek)
Die acht Tanzpaare werden, wie es auch bei "Let's Dance" der Fall ist, von jeweils einem Profi-Tänzer trainiert. Beim Moderatorenpaar setzt der Sender auf Altbewährtes: Sylvie Meis und Daniel Hartwig präsentieren die Sendung. Auch die Jury-Besetzung ist keine Überraschung: Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzales vergeben die Punkte.

Jede Woche wird ein neuer Tanz vorgeführt. In insgesamt sechs Live-Shows, die RTL freitags um 20:15 Uhr ausstrahlt, werden die Promis zeigen, was sie können. jp
Meist gelesen
stats