Spiegel Online Jörn Sucher wird stellvertretender Chefredakteur

Dienstag, 21. Februar 2017
Neue Aufgaben in der Spiegel-Online-Chefredaktion: Jörn Sucher und Matthias Streitz (v.l.)
Neue Aufgaben in der Spiegel-Online-Chefredaktion: Jörn Sucher und Matthias Streitz (v.l.)
© Spiegel

Personelle Veränderungen in der Chefredaktion von Spiegel Online: Jörn Sucher steigt zum Stellvertreter der neuen Chefredakteurin Barbara Hans auf. Zudem wird Christina Elmer neues Mitglied in der Chefredaktion. Matthias Streitz leitet dagegen künftig als Editorial Chief of Product den Bereich Produkt und Entwicklung.
Der 43-jährige Streitz bleibt der Chefredaktion aber genauso erhalten wie Roland Nelles, 45, Büroleiter Berlin und Ressortleiter Politik. Die 33-jährige Elmer ist neben ihrem neuen Posten in der Chefredaktion Leiterin des Ressorts Datenjournalismus. "Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit im Team. Die Kollegen haben ganz unterschiedliche Schwerpunkte, mit denen wir die Redaktion, unsere journalistischen Formate und weitere Produktinnovationen gemeinsam voranbringen werden.", sagt Barbara Hans, Chefredakteurin von Spiegel Online zu der Neuordnung.
Barbara Hans, Florian Harms
© Spiegel Gruppe

Mehr zum Thema

Spiegel Online Barbara Hans folgt auf Florian Harms

Sucher volontierte nach dem Studium der Politikwissenschaft und der Journalistik an der Universität Hamburg Manager-Magazin.de, ab Oktober 2004 war er für das Wirtschaftsressort von Spiegel Online und von Mai 2006 bis Juni 2008 als Redakteur beim "Manager Magazin" tätig. Im Juli 2008 wechselte er als Leiter des Ressorts Wirtschaft zurück zu Spiegel Online, wo er im Juni 2009 Chef vom Dienst und im März 2014 Geschäftsführender Redakteur wurde. Seit Februar 2015 ist er Mitglied der Chefredaktion.

Christina Elmer absolvierte ihr Volontariat beim Westdeutschen Rundfunk und arbeitete danach als Redakteurin bei der Deutschen Presse-Agentur. Ab 2011 arbeitete sie als Datenjournalistin im Team "Investigative Recherche" des Magazins "Stern". Nach ihrem Wechsel 2013 ins Wissenschaftsressort von Spiegel Online, wurde sie im Mai 2014 Redakteurin für Datenjournalismus und im Juli 2016 Ressortleiterin. tt
Meist gelesen
stats