Soziale Netzwerke Tumblr und Pinterest wachsen am schnellsten

Mittwoch, 19. November 2014
Die Blogging-Plattform Tumblr wächst rasant
Die Blogging-Plattform Tumblr wächst rasant
Foto: Screenshot Tumblr.com
Themenseiten zu diesem Artikel:

tumblr Pinterest Facebook GWI Instagram Linkedin Twitter


Während sich das Wachstum von Facebook bei den Nutzerzahlen langsam aber sicher abschwächt, können viele kleinere soziale Dienste weiter rasant zulegen. Am stärksten wachsen derzeit die sozialen Plattformen Tumblr und Pinterest.
Das geht aus dem GWI Social Report von Global Web Index hervor. Demnach lag das Wachstum der aktiven Nutzer der Blogging-Plattform Tumblr in den vergangenen sechs Monaten weltweit bei beeindruckenden 120 Prozent, bei den registrierten Usern verzeichnete die Plattform ein Plus von 45 Prozent. Auch Pinterest legt nach wie vor rasant zu: Die Zahl der aktiven Nutzer der Foto-Community stieg in den vergangenen sechs Monaten um 111 Prozent, die Zahl der angemeldeten Nutzer um 57 Prozent. Auf Platz 3 der wachstumsstärksten Netzwerke landet der Fotodienst Instagram mit einem Zuwachs von 64 Prozent aktiver Nutzer. Das Business-Netzwerk LinkedIn kann mit einem Plus von 54 Prozent ebenfalls stark zulegen. Twitter gewann bei den regelmäßigen Nutzern immerhin noch 26 Prozent hinzu. Beim Platzhirsch Facebook scheint das Wachstum dagegen langsam an seine Grenzen zu stoßen: Das soziale Netzwerk verzeichnete bei den aktiven Nutzern lediglich noch ein Wachstum von 2 Prozent. Insgesamt verzeichneten alle acht führenden sozialen Netzwerke - außer den genannten zählen dazu noch Youtube und Google+ - ein Wachstum bei den aktiven Nutzern. Ein wesentlicher Treiber der Nutzerzahlen war in den vergangenen Monaten laut GWI die Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer. dh
Vor allem kleinere Plattformen gewinnen noch neue Nutzer
Vor allem kleinere Plattformen gewinnen noch neue Nutzer (Bild: Global Web Index)

Meist gelesen
stats