Social Media Ranking Focus erobert Platz 1 in den Storyclash-Charts zurück

Mittwoch, 03. Februar 2016
Focus Online katapultiert sich auf Platz 1 des Rankings
Focus Online katapultiert sich auf Platz 1 des Rankings
Foto: Burda Forward

Focus Online hat sich im Januar die Spitzenposition im Social-Media-Ranking von Storyclash von Bild.de zurückerobert. Das Portal kam im abgelaufenen Monat auf mehr als 4,2 Millionen-Interaktionen. Der Springer-Titel Bild.de musste sich dagegen mit 3,6 Millionen Interaktionen begnügen.
Den größten Sprung in den Top 30 machten indes FAZ.net (11.) und RP-Online (24.), die 10 beziehungsweise 11 Plätze gutmachen konnten. Heftig und Sport 1 ließen dagegen in den Top 10 die meisten Federn und rutschten auf Platz 5 beziehungsweise 8 ab. Den meistgeteilten Post konnte im Januar Welt Online für sich verbuchen: Die Geschichte "Österreich weist 3000 Migranten wegen Falschangaben ab" kam auf starke 158.402 Shares insgesamt, also Likes, Shares, Kommentare und Tweets zusammengerechnet. Mit nur etwa halb so vielen Shares rangiert die Zeit-Online-Kolumne "Unser Sexmob" auf Platz 2 (86.514), gefolgt von Flüchtlingshelferin packt aus: "Ich halte es dort nicht mehr aus" von N24 (72.927).

Das Social-News-Start-up Storyclash hat sein Ranking der erfolgreichsten deutschen Medienseiten im Social Web erstmals im März 2015 veröffentlicht. Die Rangliste, die HORIZONT Online in Deutschland exklusiv präsentiert, basiert auf einem Algorithmus, der im Sekundentakt tausende Artikel im Netz überprüft und die Shares, Likes und Tweets zusammenrechnet. Damit lässt sich aus dem Ranking herauslesen, wie Medienmarken in einem einzelnen Monat in sozialen Netzwerken tatsächlich performt haben. tt
Meist gelesen
stats