Sky 007 HD Sky startet James-Bond-Spielfilmsender

Donnerstag, 13. August 2015
Der Sender geht am 5. Oktober on-Air
Der Sender geht am 5. Oktober on-Air
Foto: Sky
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sky James Bond Metro-Goldwyn-Mayer Gary Davey Daniel Craig


Gute Nachrichten für James-Bond-Fans: Einen Monat vor dem Kinostart des neuen 007-Abenteuers "Spectre" zeigt Sky auf einem eigenen Sender sämtliche bisherigen Filme mit dem legendären britischen Geheimagenten. Der "Pop-up-Sender" ersetzt für zwei Monate Sky Hits.
Sky 007 HD startet am 5. Oktober und bleibt bis einschließlich 6. Dezember auf Sendung. Der Sender ist für alle Sky-Abonnenten mit Sky-Film-Paket freigeschaltet und zeigt alle bisherigen 23 James-Bond-Streifen - von "James Bond jagt Dr. No" von 1962 bis zum jüngsten Teil der Kinoreihe "Skyfall" von 2012. Neben den von EON-Productions und Metro-Goldwyn-Mayer produzierten Spielfilmen sind auch die beiden nicht offiziell zur Reihe gehörenden James-Bond-Filme "Casino Royale" von 1967 und "Sag niemals nie" bei Sky 007 HD zu sehen. Die Filme sind außerdem über Sky Go und Sky Anywhere abrufbar. "Unsere Mission bei der Planung von Sky 007 HD war es, unseren Zuschauern Bond so zu präsentieren, wie sie ihn noch nie gesehen haben. Ob linear oder auf Abruf: alle Bonds nonstop, in bester Bildqualität und wahlweise im Original – das kann nur Sky", freut sich Gary Davey, Executive Vice President Programming bei Sky Deutschland.

Der neue James-Bond-Film "Spectre" mit Daniel Craig kommt am 6. November in die deutschen Kinos. dh
Meist gelesen
stats