Serien Sat 1 produziert zweite Staffel von "Einstein"

Montag, 06. Februar 2017
Sat 1 schickt Einstein in die Verlängerung
Sat 1 schickt Einstein in die Verlängerung
© Sat 1 / Wolfgang Ennenbach
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sat.1 Krimiserie Tom Beck Annika Ernst Rolf Kanies


Sat 1 schickt seine eigenproduzierte Serie "Einstein" in die Verlängerung. Wie der Sender am Montag bekanntgab, wird eine zweite Staffel der Krimiserie produziert. Die ersten acht Folgen hatten dem Sender sehr ordentliche Einschaltquoten beschert.
Die Serie über einen jungen Physikprofessor, der die Polizei in Bochum bei ihren Ermittlungen unterstützt, erzielte in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen im Schnitt bislang einen Marktanteil von 10,6 Prozent. Insgesamt verfolgten bis zu 2,7 Millionen Zuschauer ab drei Jahren die Krimiserie mit Tom Beck. In der neuen Staffel mit zehn weiteren Fällen sollen neben Beck wie bisher Annika Ernst, Rolf Kanies und Haley Louise Jones zu sehen sein. Die neuen Episoden werden erneut von Zeitsprung Pictures produziert. Der Ausstrahlungstermin für die zweite Staffel steht noch nicht fest. Die erste Staffel endet am Dienstag mit einer Doppelfolge. dh
Meist gelesen
stats