"Sendung mit der Maus" Film über Fußballfloskeln mausert sich zum Youtube-Hit

Freitag, 27. Juni 2014
Die Maus bedankt sich für 1 Million Views (Bild: WDR)
Die Maus bedankt sich für 1 Million Views (Bild: WDR)
Themenseiten zu diesem Artikel:

YouTube Staubsauger Fußball-WM Sendung Fußballfloskel WDR GEZ



Der Torwart hält seinen Kasten sauber und dirigiert die Mauer, Klose steht im Sturm und Schweinsteiger fungiert als Staubsauger vor der Abwehr - die "Sendung mit der Maus" hat zur Fußball-WM gängige Fußball-Floskeln bildlich dargestellt. Auf Youtube hat sich der lustige Film in den vergangenen Tagen zum Renner entwickelt - und knackte am Freitag die Marke von 1 Million Zugriffen.
Der Film war in der "Sendung mit der Maus" vom vergangenen Sonntag erstmals ausgestrahlt worden. Bei Youtube ging der 5-minütige Film bereits am vergangenen Freitag online - und wurde dort im Verlauf der Woche zum Viral-Hit. Innerhalb von einer Woche erzielte der Clip über 1 Million Zugriffe.

Auch die Reaktionen im Netz sprechen für sich: "Supergeniales Fußball-Video vom +WDR.de Dafür zahle ich gerne GEZ!", schreibt ein User bei Youtube. Die Idee zu dem Film zu dem Maus-Film "Fußballfloskeln wörtlich genommen" stammt von WDR-Redakteurin Leona Frommelt. dh

Meist gelesen
stats