"Schlag den Star" Pro Sieben lässt Promis gegeneinander antreten

Dienstag, 13. Mai 2014
Stefn Raab lässt bei "Schlag den Star" Promis gegeneinander antreten
Stefn Raab lässt bei "Schlag den Star" Promis gegeneinander antreten


In den neuen Folgen von "Schlag den Star" lässt Stefan Raab erstmals Promis gegeneinander antreten. In den vier Ausgaben messen sich unter anderem Dschungel-Promis wie Larissa Marolt, Michael Wendler oder Reality-TV-Veteran Joey Kelly mit anderen Stars. Die vier Paarungen im Einzelnen: Im "Duell der Schönheiten" (O-Ton Pro Sieben) tritt Dschungel-Zicke Larissa Marolt gegen Moderatorin Annica Hansen an. Zum "Duell der Moderatoren" bittet Stefan Raab Thore Schölermann und Ex-DSDS-Moderator Marco Schreyl. Als "Duell der Gegensätze" betitelt der Sender das Aufeinandertreffen von Schlagersänger Michael Wendler mit Schauspieler Axel Stein, und im "Duell der Champions" treffen Extrem-Sportler Joey Kelly und TV-Koch Steffen Hennsler aufeinander. Beide sind bereits als Sieger aus "Schlag den Star" hervorgegangen.

In jeder Ausgabe können die Promis 50.000 Euro gewinnen. Was mit dem Geld geschieht, entscheiden die Gewinner. Die Stars treten in bis zu neun Disziplinen gegeneinander an. Moderiert wird die Show von Stefan Raab höchstpersönlich, die Spiele kommentiert Ron Ringguth. Pro Sieben zeigt die erste der vier neuen Folgen von "Schlag den Star" am Samstag, 19. Juli. dh
Meist gelesen
stats