RTL Interactive Walther Steinhuber wird Chief Product Officer

Montag, 28. August 2017
Walther Steinhuber verstärkt RTL Interactive
Walther Steinhuber verstärkt RTL Interactive
© RTL

Die Mediengruppe RTL legt die Verantwortung für die Entwicklung digitaler Produkte in neue Hände: Zum 1. September übernimmt Walther Steinhuber die neu geschaffene Position des Chief Product Officers bei RTL Interactive. Ein anderer Produkt-Manager verlässt das Haus hingegen.
Steinhuber war zuletzt als freier Berater für Medienunternehmen mit den Schwerpunkten Dgitalisierung und digitale Produktentwicklung tätig. Davor bekleidete der 39-Jährige verschiedene Führungspositionen bei Axel Springer, zuletzt als Geschäftsführer Computerbild Digital sowie Leiter New Media Auto, Computer und Sport. In seiner neuen Funktion berichtet er an Jan Wachtel, Geschäftsführer RTL interactive und Chief Digital Content Officer der Mediengruppe RTL Deutschland. Der freut sich auf seinen neuen Mitarbeiter: "Wir gewinnen mit ihm einen ausgewiesenen Digital-Experten, der unsere versierten Teams mit seinem umfassenden Know-how bei der Weiterentwicklung unserer Digital-Angebote wie TV Now, Watchbox, den TV-Sites und Verticals voran bringen wird."

Michael Heise, Leiter Games und Product Innovation bei RTL Interactive, wird das Unternehmen hingegen verlassen. Bei den Kölnern war er seit 2007, zuvor war er als Director Media/TV bei der Agentur Pixelpark (heute Publicis Pixelpark) tätig. "Ich danke Michael sehr für seine herausragenden Leistungen für RTL interactive und die Mediengruppe RTL in den vergangenen Jahren und wünsche ihm für die Zukunft persönlich und beruflich alles Gute", sagt Jan Wachtel. ire
Meist gelesen
stats