RTL "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" startet am 17. Januar

Freitag, 29. November 2013
Moderiert wird das Dschungelcamp erneut von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich (Foto: RTL)
Moderiert wird das Dschungelcamp erneut von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich (Foto: RTL)


Anfang kommenden Jahres heißt es bei RTL wieder "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Ab Mitte Januar kämpfen elf Promis im australischen Busch um den Titel des Dschungelkönig 2014. Über die Kandidaten wird bereits munter spekuliert.
Es ist für RTL fast schon der traditionelle Auftakt ins neue Jahr: Am Freitag, 17. Januar 2014, startet die mittlerweile achte Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". RTL verspricht für die neue Ausgabe des Dschungelcamps "neue Stars, neue Prüfungen, viele Überraschungen und ganz viel Urwald-Spaß". Am grundsätzlichen Erfolgsrezept wird RTL indes wohl kaum etwas ändern: Elf mehr oder weniger prominente Kandidaten müssen sechzehn Tage lang im australischen Busch ausharren und in täglichen Dschungelprüfungen um eine Aufbesserung ihrer kargen Kost kämpfen. Moderiert wird die Sendung wieder von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Ausgestrahlt wird die Sendung täglich täglich um 22.15 Uhr, das große Finale findet am Samstag, 1. Februar 2014, 22.15 Uhr, statt.

Wer in das Dschungelcamp einzieht, verrät RTL noch nicht. In den Medien wird allerdings bereits munter über mögliche Teilnehmer spekuliert. So präsentierte das People-Magazin "Intouch" in dieser Woche die "geheime Kandidatenliste". Dem Blatt zufolge ziehen unter anderem Silvia Wollny aus der RTL-2-Serie "Die Wollnys", Komikerin Tanja Schumann ("RTL Samstag Nacht"), Ex-DSDS-Teilnehmer Daniele Negroni, Erotikmodel Melanie Müller ("Der Bachelor"), Partygänger Julian Stoeckel, Sänger Martin Scholz (Touché), Sarah Joelle Jahnel ("DSDS", "Promi Big Brother"), Sunny S. Woodpecker ("Reality Queens auf Safari"), Sängerin Gabby Rinne (Queensberry) und Jürgen Drews Ex-Frau Corinna Drews in das Dschungelcamp. Laut "Bild" gehört auch Sänger Karim Maatoui zu den möglichen Teilnehmern.

Die Show ist für RTL ein absoluter Quotengarant. Die siebte Staffel erzielte mit durchschnittlich 7,34 Millionen Zuschauern im Schnitt 29,2 Prozent Marktanteil. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag der Marktanteil sogar bei 41,6 Prozent. dh
Meist gelesen
stats