"Promi Big Brother" Sat 1 ergänzt TV-Übertragung um Live-Stream

Dienstag, 03. September 2013
Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher moderieren "Promi Big Brother" (Bild: Sat 1)
Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher moderieren "Promi Big Brother" (Bild: Sat 1)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sat.1 Livestream ProSieben



Noch zehn Tage, dann startet "Promi Big Brother" auf Sat 1. Eingefleischten Fans bietet der Sender die Möglichkeit, das Treiben der 15 WG-Bewohner auch nach der TV-Übertragung zu verfolgen: Auf PromiBigBrother.de wird ein Livestream eingerichtet, der die Bewohner nach Ende der Sendung noch zwei weitere Stunden zeigt. Doch das kostet. Für 4,99 Euro gibt es einen so genannten Tagespass, ein Staffelticket für 19,99 Euro ermöglicht die Nutzung des Livestreams für die gesamte Dauer der Staffel. Wer bis zum 13. September bucht, bekommt dieses Angebot bereits für 14,99 Euro. "Mit unserem Livestream-Angebot möchten wir den Fans von "Promi Big Brother" die Möglichkeit geben noch tiefer in das Format einzutauchen und hautnah an den Promis dran zu sein", sagt Markan Karajica, Vorsitzender der Geschäftsführung Pro Sieben Sat. 1 Digital. "Durch den täglichen zweistündigen Live-Blick ins Haus ergänzen wir unser digitales Komplett-Paket rund um die Show optimal." ire
Meist gelesen
stats