Pop-up-Sender Sky Cinema Star Wars HD geht im Oktober auf Sendung

Freitag, 19. August 2016
Sky beglückt Star Wars-Fans
Sky beglückt Star Wars-Fans
Foto: Sky
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sky Star Wars Anthony Daniels Kenny Baker Sky Go Lucasfilm


Vor zwei Jahren sendete Sky auf einem eigens eingerichteten Kanal zwei Wochen lang ausschließlich Inhalte aus der "Star Wars"-Saga. Aufgrund der guten Abrufzahlen wiederholt der Pay-TV-Sender das Experiment: Vom 10. bis 23. Oktober wird Sky Hits zu Sky Cinema Stars Wars HD.
Der Pop-up-Sender werde alle Filme der epischen Weltraumsaga zeigen, wie Sky mitteilt. Darüber hinaus umfasst die Sonderprogrammierung Features und Dokumentationen. So werden in zwei Folgen der Sky-Eigenproduktion "Im Leben von…" die Darsteller der Roboter C-3P0 und R2-D2 Anthony Daniels sowie der kürzlich verstorbene Kenny Baker zu Wort kommen. Reguläre Abonnenten können die Inhalte auch über Sky On Demand und Sky Go abrufen. Wer kein Sky-Kunde ist, dem räumt das Unternehmen ein, den Pop-up-Sender per Sky Ticket anzusehen. "Generationenübergreifend hält die Star-Wars-Saga ihre Zuschauer in Atem. Wir sind glücklich, dass wir allen Fans von Anakin, Luke, Leia, Han und Rey gemeinsam mit unseren Partnern Lucasfilm, Disney und Fox erneut zwei Wochen lang einen eigenen Star Wars Sender präsentieren können", sagt Elke Walthelm, Programm-Chefin von Sky Deutschland.

Im vergangenen Jahr hatte Sky einen Pop-up-Sender für die James-Bond-Reihe eingerichtetSky 007 HD startete am 5. Oktober und blieb bis einschließlich 6. Dezember auf Sendung. Das Angebot hatte sich seinerzeit positiv auf die Vermarktung des Pay-TV-Senders ausgewirkt. ire
Meist gelesen
stats