Pinterest Ex-G+J-Verlagsleiter Jan Honsel wird Country Manager DACH

Mittwoch, 20. August 2014
Das deutsche Pinterest-Team: Anna Neumann, Jan Honsel, Jana Würfel (Foto: Pinterest)
Das deutsche Pinterest-Team: Anna Neumann, Jan Honsel, Jana Würfel (Foto: Pinterest)


Pinterest will schon seit einiger Zeit in Deutschland bekannter werden - aus diesem Grund startete das soziale Netzwerk im Frühjahr auch einen PR-Pitch, den die Agentur Häberlein & Mauerer für sich entschied. Jetzt hat Pinterest zum ersten Mal einen Country Manager DACH berufen: Ex-G+J-Mann Jan Honsel soll das neu eröffnete Berliner Büro leiten und in dieser Funktion sämtliche Aktivitäten von Pinterest auf dem deutschen, österreichischen und schweizer Markt steuern. Honsel leitet ein kleines Team, das von Jana Würfel (Marketing & Communications Manager) und Anna Neumann (Community Marketing Manager) ergänzt wird. Das Team wird sich um den Aufbau der Pinterest-Community, bestehend aus Marken, Partnern und Pinnern, in der DACH-Region kümmern. Honsel wird eng mit dem Pinterest-Headquarter in San Francisco zusammenarbeiten und berichtet an Matt Crystal, Head of International bei Pinterest.

Zuletzt hatte Honsel verschiedene Führungspositionen in Medien- und Verlagshäusern inne. Zuletzt war er als Business Angel für verschiedene Start-ups und als Consultant für Medienunternehmen tätig. Von 2009 bis 2013 verantwortete er als COO und Publishing Director bei den Gruner + Jahr Wirtschaftsmedien die Marken "Financial Times Deutschland", "Impulse", "Business Punk", "Börse Online" und "Capital".

"Pinterest ist in Deutschland ein noch ungeschliffener Diamant. Die weltweit wachsenden Benutzerzahlen zeigen, wie hoch das Potenzial des Produktes ist", sagt Honsel. Deutschland ist nach Großbritannien, Frankreich und Japan der vierte Markt außerhalb der USA, den Pinterest mit einem eigenen Büro besetzt. fam
Meist gelesen
stats