Ehemalige DSDS-Jurorin Shona Fraser wird Unterhaltungschefin von RTL 2

Mittwoch, 14. Oktober 2015
Die gebürtige Britin saß 2002 neben Dieter Bohlen in der Jury von "DSDS"
Die gebürtige Britin saß 2002 neben Dieter Bohlen in der Jury von "DSDS"
Foto: RTL 2
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL II Shona Fraser DSDS Tom Zwiessler Red Bull


RTL 2 engagiert die Musikjournalistin und Produzentin Shona Fraser. Als Leiterin der Redaktion Entertainment und Development verantwortet die ehemalige DSDS-Jurorin bei dem Privatsender ab November die Produktionen in den Genres Unterhaltung, Musik, Comedy, Scripted Reality und Daily Soap.
Fraser, 40, war in den vergangenen Jahren vor allem als Produzentin tätig, unter anderem für Norddeich TV, Red Bull TV und Tresor Television, wo sie unter anderem an Produktionen wie "Popstars", "Germany's Next Topmodel" und "Survivor" beteiligt war. Zuvor war die gebürtige Britin als Radio-Journalistin tätig. Einem breiten Publikum wurde Fraser als Jury-Mitglied der ersten beiden Staffeln von "Deutschland sucht den Superstar" bekannt. "Mit ihrer langjährigen Expertise vor und hinter der Kamera zählt Shona Fraser zu den erfahrensten Programmmachern in der deutschen Fernsehlandschaft", sagt Tom Zwiessler, Bereichsleiter Programm von RTL 2: "Ich freue mich sehr, dass wir Shona Fraser für RTL 2 gewinnen konnten. Gemeinsam mit ihr werden wir den Bereich Entertainment & Development weiter nachhaltig ausbauen."

Fraser folgt bei RTL 2 auf Tabea Vanhoefer, die den Sender nach neun Jahren mit unbekanntem Ziel verlässt. "Tabea Vanhoefer hat über viele Jahre das Programm von RTL 2 geprägt und bereichert. Wir wünschen ihr alles Gute und danken ihr vielmals für ihre großartige Arbeit", sagt Programmbereichsleiter Zwiessler. dh
Meist gelesen
stats