Pay-TV Sky führt Angebot für Friseursalons ein

Dienstag, 23. August 2016
Die Sky-Zentrale in Unterföhring bei München
Die Sky-Zentrale in Unterföhring bei München
Foto: Sky
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sky Friseursalon Sky Sport News HD Nino Treusch


Waschen, schneiden, Fernseh gucken: Sky will mit einem speziellen Angebot für Friseursalons neue Kundenkreise gewinnen. Das maßgeschneiderte Paket beinhaltet unter anderem Sport, einen Musikkanal und einen Kindersender.
Mit dem Angebot sollen Kunden in Friseursalons eventuelle Wartezeiten entspannt überbrücken können und der Besuch zu "einem Erlebnis" werden. Das speziell für Friseursalons zusammengestellte Programmpaket beinhaltet die Sportsender Sky Bundesliga, Sky Sports und Sky Sport News HD, das Kulturprogramm Sky Arts, den Entertainmentsender E! Entertainment, den Musikkanal Jukebox und den Kindersender Cartoon Network. Damit soll das Angebot Damen-, Herren- und gemischte Friseursalons ansprechen.
"Neben der Gastronomie und der Hotellerie haben viele weitere öffentliche Bereiche großes Potenzial zur Integration von Sky. So auch Friseursalons", sagt Nino Treusch, Director Strategy & National Accounts Sky Business Solutions: "Mittlerweile haben über 4,6 Millionen Haushalte in Deutschland ein Sky Abonnement. Immer mehr Menschen nutzen Sky und sehen unseren Content. Das schafft Gesprächsstoff, der während der Behandlung im Friseursalon für Unterhaltung sorgt. Durch das neue, maßgeschneiderte Angebot ist es Friseuren nun möglich, ihren Kunden genau diesen Content zu bieten und somit von der ersten Minute des Aufenthalts an für Unterhaltung zu sorgen."

Die Zahl der potenziellen Kunden ist groß: Aktuell gibt es in Deutschland rund 80.000 Friseurbetriebe. Der Geschäftsbereich Sky Business Solutions betreut Geschäftskunden aus Bereichen wie Gastronomie und Hotellerie, aber auch Fitnesscenter und andere Branchen, die ihren Kunden und Mitarbeitern Sky zur Verfügung stellen wollen. dh
Meist gelesen
stats