Partnerschaft Wige Media unterstützt die Deutsche Sporthilfe

Donnerstag, 18. Dezember 2014
Die Deutsche Sporthilfe unterstützt Spitzenathleten
Die Deutsche Sporthilfe unterstützt Spitzenathleten
Foto: Deutsche Sporthilfe
Themenseiten zu diesem Artikel:

WIGE Media Sporthilfe Peter Lauterbach Michael Ilgner


Die Deutsche Sporthilfe hat einen neuen Partner: Die Stiftung zur Förderung des deutschen Spitzensports wird ab 2015 von Wige Media unterstützt. Das Kölner Unternehmen wird die Sporthilfe strategisch beraten, Kommunikationsmaßnahmen begleiten sowie event- und technikbezogene Leistungen unentgeltlich zur Verfügung stellen.

Die Partnerschaft ist zunächst auf vier Jahre angelegt. Der Startschuss für die Zusammenarbeit fällt am 7. Februar beim "Ball des Sports" am Wiesbadener Kurhaus. Wige wird das Event mit Medientechnik und dem Know-How der eigenen Event-Unit ausstatten und den Abend darüber hinaus redaktionell begleiten. Der Abend steht unter dem Motto "Arena für Gipfelstürmer" und findet in einer eigens errichteten mobilen Arena auf dem Bowling Green des Wiesbadener Kurhauses statt.

"Wige ist tief mit der deutschen Sportlandschaft verwoben und hat im Umfeld der Stiftung einen idealen Aktionsradius gefunden, um die Werte ,Leistung.Fairplay.Miteinander.‘, für die die Deutsche Sporthilfe eintritt, aktiv mitzutragen", sagt Wige-Chef Peter Lauterbach. Michael Ilgner, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Sporthilfe, ergänzt: "Wige und die Deutsche Sporthilfe sind seit längerer Zeit in einem intensiven Austausch und haben auch schon Projekte zusammen auf den Weg gebracht. Die Entwicklung, Wige nun als offiziellen Partner und strategischen Berater begrüßen zu dürfen, ist folgerichtig." ire

Meist gelesen
stats