Out-of-Home Posterselect lockt Handelskunden mit neuem Buchungstool

Donnerstag, 29. Januar 2015
Posterselect Online ermöglicht es lokalen Händlern vor Ort, die passenden Standorte für ihre Out-of-Home-Kampagne selbst auszuwählen
Posterselect Online ermöglicht es lokalen Händlern vor Ort, die passenden Standorte für ihre Out-of-Home-Kampagne selbst auszuwählen
Foto: Posterselect
Themenseiten zu diesem Artikel:

Posterselect Andreas Kiechle Michael Klessinger


Die Out-of-Home-Agentur Posterselect bieten ihren Kunden ab sofort ein Buchungsportal für Handelsmarketing-Kampagnen. "Posterselect Online" bietet unter anderem die Möglichkeit, Angebote vorzuselektieren und Standorte individuell zu kombinieren.
"Unser Ziel ist es, 2015 mindestens fünf neue Handelskunden, etwa aus der Elektronik-, Versicherungs- oder Automobilbranche zu gewinnen", sagt Andreas Kiechle, Geschäftsleitung Posterselect. Das neue OoH-Portal soll bei der Verwirklichung dieses Plans helfen.  Werbungtreibende haben beispielsweise die Möglichkeit, nationale Kampagnenmotive zu hinterlegen, die der lokale Händler um Zusatzinformationen ergänzt. Zudem können Filialisten, die das Einzugsgebiet ihrer Zielgruppe meist besser kennen als der Produkthersteller, Standorte über eine Plakatkampagne selbst auswählen und Verfügbarkeiten prüfen. Michael Klessinger, Marketing- und Vertriebsleiter beim Europa Möbel Verbund, setzt das neue Tool bereits für seine Frühjahrskampagne ein. Dabei stellt er seinen lokalen Partnern über Posterselect Online zwei unterschiedliche Motive zur Verfügung, die diese wiederum mit ihrem jeweiligen Logo ergänzen und am geeigneten Standort platzieren können. "Wir gehen davon aus, dass durch den Einsatz von Posterselect Online weit mehr Plakate als früher gebucht werden." kl
Meist gelesen
stats