OMD Besucherzahl liegt deutlich über dem Vorjahr

Donnerstag, 02. Oktober 2003

Auf starkes Interesse stieß der erste Messe- und Kongresstag der OMD: Mit rund 1500 Besuchern erhöhte sich die Zahl gegenüber der Vorjahresveranstaltung um 75 Prozent. "Der große Andrang bestätigt die OMD als wichtigstes Branchenevent und sendet ein äußerst positives Signal", freut sich Gerald Böse, Geschäftsführer der veranstaltenden Igedo International. Stark im Kommen, so ein erstes Fazit der OMD, sind bewegte Werbeformen im Netz. Nach einer aktuellen Prognose der Agentur Pilot wird sich der Anteil an Bewegtbild-Werbung im Internet im nächsten Jahr verdreifachen.
Gleichzeitig sind sich die Unternehmen einig, dass einheitliche Werbeformen und vor allem eine einheitliche Werbewährung entscheidende Bedeutung für die Entwicklung des Marktes haben werden. "Die in der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung organisierten Vermarkter arbeiten mit Hochdruck an dem neuen Marktstandard", betont AGOF-Vorstandschef Harald Kratel. Die AGOF wird ab Januar 2004 stufenweise in die AG.MA integriert. kj
Meist gelesen
stats