Neues Markendach "Die Welt" erscheint Ende November im neuen Gewand

Dienstag, 24. November 2015
Der neue Markenauftritt der Welt-Gruppe
Der neue Markenauftritt der Welt-Gruppe
Foto: Axel Springer
Themenseiten zu diesem Artikel:

WamS Markenauftritt N24 Axel Springer


Am Sonntag ist es soweit: "Die Welt" beginnt mit der Einführung ihres neuen Markenauftritts. Am kommenden Wochenende erscheint zuerst die "Welt am Sonntag" mit dem neuen Logo, am Montag darauf folgt "Die Welt". Auch das Layout der beiden Tageszeitungen wird überarbeitet.
Im Juli hatte Axel Springer angekündigt, dass in den kommenden Monaten alle Angebote der im Januar neu geschaffenen Gesellschaft Welt N24 unter dem Markendach "Welt" vereinheitlicht werden. Ab dem kommenden Sonntag, 29. November erscheinen nun zunächst die "Welt am Sonntag" und die "Welt am Sonntag Kompakt" erstmals mit dem neuen Logo. Die kompakte Ausgabe der Sonntagszeitung kommt außerdem in einem neuen Design an den Kiosk. Am Montag wird die neue Wort-Bild-Marke und das neue Design dann auch in der "Welt" und der "Welt Kompakt" zu sehen sein. Parallel dazu wird das neue Logo bei den digitalen Angeboten eingeführt. Ab dem 10. Januar wird dann schließlich auch die "Welt am Sonntag" mit einem überarbeiteten Layout erscheinen. Der neue Auftritt wurde zusammen mit der Agentur Edenspiekermann emtwickelt.

Das neue Erscheinungsbild der "Welt" ist Teil der schrittweisen Integration von N24 unter das Markendach der Welt-Gruppe. Axel Springer hatte den Nachrichtensender 2013 übernommen und mit seiner Welt-Gruppe zusammengeführt. Als letzter Schritt wird auch der Nachrichtensender N24 umbenannt. dh
Meist gelesen
stats