Native-Advertising-Vermarkter Ströer übernimmt Seeding Alliance

Montag, 20. März 2017
Christopher Kaiser, CEO Ströer Digital
Christopher Kaiser, CEO Ströer Digital
© Ströer Digital
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ströer Coskun Tuna Native Advertising Köln


Ströer ist weiter auf Einkaufstour. Die Ströer Digital Group übernimmt die Mehrheit an dem Native-Advertising-Vermarkter Seeding Alliance. Die beiden Gründer Coskun Tuna und Cevahir Ejder bleiben als Geschäftsführer an Bord. 
Das 2011 als Blog-Vermarkter gegründete Unternehmen hat sich mit einer selbst entwickelten Technologie frühzeitig auf native Werbeformate spezialisiert und stellt diese sowohl Publishern als auch anderen Vermarktern zur Verfügung. Aktuell umfasst das Portfolio von Seeding Alliance 12.000 Blogs. Im Bereich Native Advertising kommt der Vermarkter eigenen Angaben zufolge auf eine Reichweite von 45 Millionen Unique Visitors. Das Unternehmen mit Sitz in Köln beschäftigt aktuell 25 Mitarbeiter.  Die beiden Gründer von Seeding Alliance, Coskun Tuna und Cevahir Ejder, bleiben als Minderheitsgesellschafter und Geschäftsführer an Bord. Zur genauen Höhe der erworbenen Anteile und zum Kaufpreis machen die Unternehmen keine Angaben. "Ströer ist für uns der richtige Partner zur richtigen Zeit. Wir versprechen uns aufgrund der großen Anzahl an Publishern in der Vermarktung und dem Zugriff auf qualitativ hochwertige Datenpunkte hohe Synergiepotentiale bei der Vermarktung im Bereich Native Advertising und einen Boost für unser Business", erklärt Coskun Tuna, Gründer und Geschäftsführer von Seeding Alliance. 

"Wir freuen uns sehr über den Erwerb von Seeding Alliance – einem First Mover im Bereich Native Advertising mit einem originären Geschäftsmodell. Bereits heute ist das Unternehmen profitabel und birgt gleichzeitig große Wachstumschancen", sagt Ströer-Digital-Chef Christopher Kaiser. "Das Geschäftsmodell ist für uns insbesondere aufgrund des Synergiepotentials auf Inventar-, Daten- und Targeting-Technologie-Seite hoch skalierbar. Hinzu kommt, dass sich Seeding Alliance zunehmend auf die Ausspielung von Native Ads auf mobilen Endgeräten fokussiert, was unsere Mobile first Strategie unterstützt. Mit der programmatischen Vermarktung von Native Ads werden wir das Modell zudem zukünftig auf ein noch höheres Level heben." dh
Meist gelesen
stats