Nachrichten-Panne Wie Deutschland bei den RTL 2 News aus der WM flog

Montag, 07. Juli 2014
Die RTL 2-Entschuldigung bei Facebook (Screenshot)
Die RTL 2-Entschuldigung bei Facebook (Screenshot)

Wie Frankreich Deutschland im Viertelfinale aus der WM warf from Stefan Niggemeier on Vimeo.

"Pleiten, Pech und Pannen: Wie Frankreich Deutschland aus der WM warf." Was klingt wie der Titel einer "Exklusiv"-Reportage, war das Fazit der RTL 2 News vom vergangenen Freitag. Mit einer völlig verpatzten Live-Sendung sorgten die Grünwalder kurz nach dem WM-Viertelfinale für den TV-Lacher des Wochenendes. In den Hauptrollen: Eine heisere Moderatorin, technische Probleme ohne Ende und ein ekstatischer Außenreporter. Doch der Reihe nach: Um 19.54 Uhr pfiff Schiedsrichter Nestor Pitana aus Argentinien die Partie zwischen Deutschland und der Équipe Tricolore ab, um Punkt 20.00 Uhr geht RTL 2 mit seiner Nachrichtensendung RTL 2 News auf Sendung. Aufgrund der Kürze der Zeit ist es da nicht unverständlich, dass sich die Redaktion auf mehrere Spielausgänge vorbereitet. Reichlich ungeschickt nur, dass Moderatorin Miriam Pulcher dann vom Teleprompter liest: "Bonjour tristesse! Frankreich schmeißt Deutschland im Viertelfinale aus der WM. Die Fans trauern." Um direkt danach fortzufahren: "Jogis Jungs sind weiter."

Verwirrt setzt Pulcher erneut an, erklärt mit heiserer Stimme, sie habe kräftig mitgefiebert. Aus der Regie erfährt sie, dass man nun zu Außenreporterin Sandra Schneiders auf die Berliner Fanmeile schalten will - was aber auch nicht so richtig funktioniert, stattdessen sieht man zunächst einen hüpfenden Reporter mit einigen Fans im Bild. Schließlich darf Schneiders stolz ihren vor drei Stunden aufgeschriebenen 1:0-Tipp präsentieren.

Mittlerweile ist die Sendung vom Freitagabend nicht mehr in der RTL 2-Mediathek abrufbar, offiziell mit der Begründung "Diese Ausgabe entfällt aus technischen Gründen". Bei Facebook reagierte der Sender mit einem kurzen Statement und entschuldigte sich für die Schwierigkeiten während der Live-Ausstrahlung. fam
Meist gelesen
stats