Motor Presse Stuttgart Peider Bach wird Chief Digital Officer und Geschäftsführer

Freitag, 01. September 2017
Peider Bach
Peider Bach
© Photogenika

Die Motor Presse Stuttgart baut ihre Geschäftsführung aus: Zum 1. September wird Peider Bach Chief Digital Officer und erweitert in dieser Funktion das Führungsgremium des Verlags um den Vorsitzenden Nils Oberschelp und Chief Financial Officer Andrea Rometsch, selbst erst seit Anfang August Geschäftsführerin der Motor Presse Stuttgart.
Die Position wird für den 47-Jährigen neu geschaffen. Unter Bachs Führung sollen "alle Strukturen und Prozesse der bestehenden digitalen Geschäftsmodelle der Motor Presse sowie alle neuen digitalen Initiativen und Innovationen systematisch gebündelt" werden, wie die Stuttgarter mitteilen. Bach kommt von MairDumont im nahe gelegenen Ostfildern, wo er zuletzt als Director Digital & Media tätig war. Zuvor hatte der gebürtige Schweizer die auf Content-Marketing-Konzepte spezialisierte Telekom-Tochter The Digitale mit aufgebaut und bei Gruner + Jahr verschiedene digitale und crossmediale Vermarktungs- und Führungspositionen bekleidet.

"Seine langjährige Vermarktungs- und Produkterfahrung in Kombination mit seiner digitalen Kompetenz qualifizieren ihn für die anspruchsvolle Aufgabe als CDO", so Oberschelp über seinen neuen Kollegen. Die Bestellung Bachs zum weiteren Geschäftsführer erfolge, um dem digitalen Geschäftsfeld im Verlag die erforderliche Bedeutung einzuräumen. ire
Meist gelesen
stats