Modemieze "Clap"-Macher starten neues Modeportal

Dienstag, 04. August 2015
Das Team von Modemieze: Redaktionsleiterin Iris Wöhrle und die Gründer Markus von Luttitz, Daniel Häuser und Peter "Bulo"Böhling (v.l.n.r.)
Das Team von Modemieze: Redaktionsleiterin Iris Wöhrle und die Gründer Markus von Luttitz, Daniel Häuser und Peter "Bulo"Böhling (v.l.n.r.)
Foto: Alexander von Spreti/Modemieze.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Iris Wöhrle Daniel Häuser Peter Böhling


Ein neues Mode-Portal geht heute an den Start. Modemieze.de will besonders mit einer redaktionellen Aufmachung punkten. Für das Portal werden Angebote aus der Modebranche recherchiert und redaktionell aufbereitet. Der Service soll eine Innovation im Content-Commerce-Bereich sein.
Zusammen mit dem Marken-Experten Markus von Luttitz wollen die Macher des People-Magazins "Clap" mit dem Portal in den Content-Commerce-Markt einsteigen. Für die Seite recherchieren Journalisten Angebote aus der Modebranche. Hierbei konzentrieren sie sich speziell auf die Seiten der großen Modemarken und Shops. Bestimmte Angebote werden dann in einem "humorvollen" redaktionellen Umfeld auf der Seite mit dem Claim "Krallt Euch die besten Angebote" präsentiert. Die Themen, die Modemieze.de behandelt, sind Kleidung für Frauen und Männer sowie Accessoires (Taschen, Uhren, Schmuck und Sonnenbrillen). Zusätzlich zu diesen Geschichten gibt es auf der Seite Gutscheine zum Thema Mode und Berichte über Wissenswertes aus der Fashion-Szene. Content-Commerce, also die Verbindung redaktioneller Angebote mit der Möglichkeit zum Shopping, haben auch andere Anbeiter bereits als Wachstumsfeld ausgemacht - etwa das Portal Stylight.de unter Chefredakteurin Kerstin Weng.

Die Redaktionsleitung vn Modemieze hat Ex-"Bravo-Girl"-Chefredakteurin Iris Wöhrle inne. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit, weil ich an die Idee glaube und die Seite spannend finde. Außerdem lässt sich die Arbeit perfekt mit meiner Leidenschaft für Mode verbinden", so Wöhrle.

Die Zeit sei gerade richtig dafür, dass Journalisten das Thema Angebots-Webseiten angehen, so Daniel Häuser, der das Portal zusammen mit Peter "Bulo" Böhling und Markus von Luttitz ins Leben rief. Das Portal ist am heutigen Dienstag gestartet. jp
Meist gelesen
stats