Modemagazin Madame Verlag bringt "Numéro Homme" nach Deutschland

Dienstag, 23. Juni 2015
Die erste Ausgsabe von "Numéro Homme Berlin" erscheint am 24. Juni
Die erste Ausgsabe von "Numéro Homme Berlin" erscheint am 24. Juni
Foto: Madame Verlag
Themenseiten zu diesem Artikel:

Modemagazin Götz Offergeld


"GQ" bekommt neue Konkurrenz: Der zur Mediengruppe Medweth gehörende Madame Verlag bringt das Männer-Modemagazin "Numéro Homme Berlin" als Lizenzausgabe nach Deutschland. Der Hochglanztitel bietet vier mal im Jahr einen avantgardistischen Blick auf die Welt der Mode, Kunst, Interieur und Design.
"Numéro Homme" ist der Männer-Ableger des französischen Modemagazins "Numéro" und erscheint in Frankreich seit 2007. In Deutschland wird das Magazin durch den Off One's Rocker Verlag produziert, der gemeinsam mit dem Madame Verlag bereits die Magazine "Fräulein" und "Intersection" herausgibt. "Numéro Homme Berlin" bietet laut Verlag High-Fashion und Accesoires-Strecken, Beauty und Luxury sowie Portäts stilprägender Männer aus der Mode- und Popkultur. Die selbst gesteckten Ansprüche sind hoch: Das Magazin soll sich durch einen avantgardistischen Blick und den Bruch mit Konventionen auszeichnen und sich ästhetisch und inhaltlich auf höchstem Niveau bewegen. "'Numéro Homme Berlin' ist für Männer, die von konventionellen Modetiteln gelangweilt sind und sich von gewöhnlichen Männertiteln unterfordert fühlen", erklärt Editorial & Creative Director Götz Offergeld: "Wir werden polarisieren und das wird manchmal weh tun. Aber das erklärte Ziel ist es, redaktionell neue Wege zu gehen."

"Numéro Homme Berlin" erscheint vier Mal im Jahr in einer Druckauflage von 50.000 Exemplaren. Die erste, 310 Seiten dicke Ausgabe, kommt am Mittwoch, 24. Juni an den Kiosk. Der Copypreis beträgt 6 Euro. Im Herbst folgt das Frauenmagazin "Numéro", das ab 2016 zwei Mal jährlich erscheinen wird. dh
Die erste Ausgsabe von "Numéro Homme Berlin" erscheint am 24. Juni
Die erste Ausgsabe von "Numéro Homme Berlin" erscheint am 24. Juni (Bild: Madame Verlag)

Meist gelesen
stats