Mobile-Nutzung Die meiste mobile Werbung wird zur Primetime angezeigt

Donnerstag, 07. Juli 2016
Die meiste mobile Werbung wird abends ausgespielt
Die meiste mobile Werbung wird abends ausgespielt
Foto: Fotolia_Rangizzz
Themenseiten zu diesem Artikel:

Primetime Hauptnutzungszeit


Die TV-Primetime ist weitgehend deckungsgleich mit der Hauptnutzungszeit des mobilen Internets. Das geht aus einer Auswertung von Opera Mediaworks auf Grundlage der ausgelieferten Ad Impressions im Network von Opera hervor.
Demnach werden die meisten Ad Impressions zwischen 19 und 21 Uhr ausgeliefert. Der Anteil der Ad Impressions, die auf Smartphones ausgespielt werden, liegt bei 96 Prozent. Auf Tablets entfallen lediglich vier Prozent der Ad Impressions. Die meisten Anzeigen werden innerhalb von Apps angezeigt: In-App-Werbung hat im Netzwerk von Opera einen Anteil von 61 Prozent, Werbung auf mobilen Websites einen Anteil von 39 Prozent. Weitere interessante Fakten zur Mobile-Nutzung und zu mobiler Werbung hat Opera in einer Infografik zusammengestellt. Ausgewertet wurden 1,5 Milliarden Ad Impression im Zeitraum von Januar bis März 2016. hor
Die Grafiken beruhen auf dem Netzwerk von Opera Mediaworks
Die Grafiken beruhen auf dem Netzwerk von Opera Mediaworks (Bild: Opera Mediaworks)

Meist gelesen
stats