Mobile Gaming RTL startet neues Spieleportal

Donnerstag, 03. Juli 2014
Das Portal ist für Tablets und Smartphones optimiert
Das Portal ist für Tablets und Smartphones optimiert

Die Mediengruppe RTL Deutschland baut ihr Games-Angebot aus und startet ein für mobile Endgeräte optimiertes Spieleportal. Das Angebot zielt vor allem auf weibliche Gelegenheitsspielerinnen. "Gamer nutzen Smartphones und Tablets immer stärker als mobile Spielkonsole", erklärt Michael Heise, Leiter Games und Product Innovation bei RTL Interactive: "Damit wächst der Anteil mobiler Gamenutzung rasant und Jahr für Jahr zweistellig. An diesem Trend partizipieren wir mit einem hybriden Geschäftsmodell. Zum einen profitieren wir von App-Verkäufen und zum andern von der zielgenauen Ausspielung von mobiler Werbung bei unseren kostenlosen mobilen Games."

Das Portal bietet in erster Linie Casual Games wie "Majong", "Candy Crush" oder "Diamond Party". Für eine optimale Darstellung auf mobilen Endgeräten setzt das Portal auf ein responsives Design, das sich dem Bildschirm des jeweiligen Endgeräts anpasst. Hauptzielgruppe des Portals sind weibliche Casual Gamerinnen ab 20 Jahren. dh
Meist gelesen
stats