Mobile Facts G+J EMS weiterhin Spitzenreiter im Vermarkterranking

Donnerstag, 29. August 2013
Oliver von Wersch kann zufrieden sein mit den aktuellen Mobile Facts
Oliver von Wersch kann zufrieden sein mit den aktuellen Mobile Facts

Gruner + Jahr Electronic Media Sales (G+J EMS) verteidigt mit 10,97 Millionen Unique Usern die Spitzenposition im Vermarkterranking bei den aktuellen Mobile Facts der Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung (Agof). Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Interactive Media mit 10,09 Unique Usern und Axel Springer Media Impact mit 8,53 Millionen Nutzern.

Mobile Facts 2013-I: Top 20 Apps in Deutschland

#CHB+81212#
Obwohl Vergleiche zur Vorwelle der Mobile-Studie (Mobile Facts 2012-II) aufgrund einer Veränderung im Messsystem nicht möglich sind, haben sich unter den Top-3-Vermarktern keine Verschiebungen ergeben. Auf den Rängen 4 bis 10 folgen Tomorrow Focus, Seven-One Media, United Internet Media, YOC, IQ Digital, Ebay und Mediasports Digital. Oliver von Wersch, Managing Director beim Erstplatzierten G+J EMS, äußert sich gegenüber HORIZONT zuversichtlich, was das weitere Wachstum des Mobilemarktes betrifft: "Die Mediennutzung verändert sich und damit auch das Verhalten der Werbungtreibenden. Mittlerweile entfällt ein signifikanter Teil der täglichen Mediennutzung auf Mobile." Die Spendings würden den Verbrauchern entsprechend folgen.

Mobile Facts 2013-I: Top 20 mobile Websites in Deutschland

#CHB+81214#
Im Angebotsranking, bei dem die Agof Mobile Enabled Websites (MEW) und Apps zusammenzählt, behauptet "Gute Frage" den 1. Platz mit 5,36 Millionen Unique Usern und einer Reichweite von 20,7 Prozent. Dicht dahinter folgen Wetter.com (5,03 Millionen Unique User/19,4 Prozent Reichweite) und das Angebot des "Spiegel" (3,95 Millionen/15,2 Prozent). Auf Rang 4 rangiert Axel Springers "Bild" mit 3,67 Millionen Nutzern und einer Reichweite von 14,2 Prozent.



Mobile Facts 2013-I: Top Vermarkter für mobile Werbung

#CHB+81216#
Die reichweitenstärkste App ist mit 2,91 Millionen Unique Usern Wetter.com, gefolgt von TV Spielfilm (2,44 Millionen Unique User) und Web.de (1,52 Millionen Nutzer). Bei den MEW hat "Gute Frage" bei einer Reichweite von 20,7 Prozent die Nase vorn, dahinter folgen Bild.de (3,26 Millionen Nutzer/12,6 Prozent Reichweite) und Spiegel Online (3,24 Millionen Nutzer/12,5 Prozent Reichweite). kl

Eine ausführliche Analyse zum Mobilemarkt lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von HORIZONT 35/2013
Meist gelesen
stats