Mobile Facts G+J EMS bleibt im Vermarkterranking knapp vorne

Donnerstag, 21. November 2013
Oliver von Wersch ist Managing Director beim Erstplatzierten G+J EMS
Oliver von Wersch ist Managing Director beim Erstplatzierten G+J EMS

Mobile Facts 2013-II: Top Vermarkter mobiler Werbung

#CHB+85056#
An der Spitze nichts Neues: Auch in den neuesten Mobile Facts der Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung (Agof) führt Gruner + Jahr Electronic Media Sales (G+J EMS) das Vermarkterranking an - verliert aber im Vergleich zur Vorwelle (Mobile Facts 2013-I) an Vorsprung auf die Konkurrenz. Mit 10,84 Millionen Unique Usern behauptet G+J EMS nur knapp die Spitzenposition vor Interactive Media mit nun 10,77 Millionen Nutzern.

Mobile Facts 2013-II: Top 20 mobile Apps in Deutschland

#CHB+85058#
Auf Rang drei folgt weiterhin Axel Springer Media Impact mit 9,30 Millionen Unique Usern. Dahinter liegen Tomorrow Focus, Seven-One Media, United Internet Media, YOC, IQ Digital, Ebay und Ad Pepper Media. Aus den Top-10 herausgefallen ist im Vergleich zur Voruntersuchung Mediasports, das hinter OMD nun nur noch auf Position zwölf liegt. Im Angebotsranking, bei dem die Agof Mobile Enabled Websites (MEW) und Apps zusammenzählt, verteidigt das Auskunftsportal "Gute Frage" den Spitzenplatz mit 5,92 Millionen Unique Usern und einer Reichweite von 22,2 Prozent.

Mobile Facts 2013-II: Top 20 mobile Websites in Deutschland

#CHB+85060#
Dahinter folgen "Wetter.com" (4,84 Millionen/18,1 Prozent Reichweite) und Axel Springers "Bild" (4,13 Millionen/15,5 Prozent Reichweite). Einen Platz verloren hat das Angebot des "Spiegel", das mit 4,11 Millionen Nutzern und einer Reichweite von 15,4 Prozent jetzt nur noch auf Platz vier liegt. Die Top-10 vervollständigen Web.de, GMX, Focus, TV Spielfilm, Chefkoch und die Deutsche Telekom.

Die reichweitenstärkste App bleibt mit 2,99 Millionen Unique Usern weiterhin die Android-Version von "Wetter.com", die führende Position unter den iPhone-Anwendungen behauptet "TV Spielfilm" mit 1,25 Millionen Nutzern. fam
Meist gelesen
stats