"Mit Liebe gemacht" N-TV bewirbt neue Doku-Reihe "The Sixties"

Montag, 09. Februar 2015
Die Kampagne wurde von N-TV gemeinsam mit Havas entwickelt
Die Kampagne wurde von N-TV gemeinsam mit Havas entwickelt
Foto: N-TV

"Mit Liebe gemacht" - unter diesem Motto schiebt N-TV in dieser Woche eine Kampagne für die Doku-Reihe "The Sixties" von Tom Hanks an, die Anfang März bei dem Nachrichtensender ausgestrahlt wird. Neben Trailern, Printanzeigen und Online-Maßnahmen kommen passend zum Thema der Doku-Reihe auch ganz altmodische Postkarten zum Einsatz. Das Porto übernimmt der Sender.
"Kaum ein Jahrzehnt hat die Welt so beeinflusst wie die 60er Jahre", so Cornelia Dienstbach, Bereichsleiterin Sales & Marketing bei N-TV. "Unsere Kampagne zollt dem Tribut – natürlich immer mit einem Augenzwinkern."
Das Motiv "Trip des Monats" kommt online und in sozialen Medien zum Einsatz
Das Motiv "Trip des Monats" kommt online und in sozialen Medien zum Einsatz (Bild: N-TV)
Die Kampagne startet am Montag, 9. Februar mit Trailern bei N-TV. Eine Woche später wird mit einem Printmotiv die nächste Stufe der Kampagne gezündet. Das Hauptmotiv spielt mit dem Symbol der Friedensbewegung, dem Peace-Zeichen (siehe unten). Ein weiteres Motiv mit dem Titel "Unser Trip des Monats" kommt vor allem online und in sozialen Medien zum Einsatz. Außerdem wird die Doku-Reihe mit einer Postkarten-Aktion bei Facebook beworben. Ab dem 23. Februar können Facebook-Fans von N-TV bis zu zwei Postkarten an Freunde verschicken. Das Porto übernimmt der Nachrichtensender. Die Kampagne wurde von N-TV in Zusammenarbeit mit Havas Worldwide konzipiert und umgesetzt. Die zehnteilige Doku-Serie "The Sixties" läuft vom 2. bis 6. März täglich um 22.15 Uhr. dh
Die Kampagne wurde von N-TV gemeinsam mit Havas entwickelt
Die Kampagne wurde von N-TV gemeinsam mit Havas entwickelt (Bild: N-TV)

Meist gelesen
stats