"Meins" wird eins "Rock'n'Roll ist unser Markenzeichen"

Freitag, 09. August 2013
Die aktuelle Ausgabe von "Meins"
Die aktuelle Ausgabe von "Meins"

Für Chefredakteurin Claudia Hagge ist "Meins" der "Spiegel eines Lebensgefühls, das Frauen ab dem 50. Geburtstag haben". Und in den schauen die Leserinnen offenbar gerne: Mit der aktuellen Ausgabe feiert die Zeitschrift aus der Bauer Media Group, die im 2. Quartal 2013 bereits mehr als 136.000 verkaufte Exemplare vermelden konnte, einjähriges Jubiläum. Zum Geburtstag gibt es nicht nur Gewinnspiele und Sonderaktionen, sondern auch die Erkenntnis, mit einem funktionierenden Konzept im Zeitschriftenmarkt zu stehen: ",Meins' reduziert den Kosmos von Frauen 50plus nicht auf die Wechseljahre und ihre möglichen negtiven Folgen. Wir zeigen, wie schön das Leben bleibt, auch wenn wir nicht mehr 20, 30 oder 40 Jahre alt sind", sagt Chefredakteurin Hagge im Gespräch mit HORIZONT.NET.

Chefredakteurin Claudia Hagge
Chefredakteurin Claudia Hagge
Parallel zum Printtitel ist in den vergangenen zwölf Monaten auch online eine Community entstanden, die Facebook-Seite "Café Meins" verzeichnet inzwischen mehr als 8000 Fans. "Nur weil es das Auto gibt, hören wir doch nicht auf, zu Fuß zu gehen", so Hagge weiter. Deshalb lese die Zielgruppe sowohl Bücher, Zeitungen und Zeitschriften als auch Online-Medien. "Neue Entwicklungen schließen Bewährtes nicht aus." Das Aufräumen mit Klischees ist der Chefredakteurin ein großes Anliegen: "Unsere Generation ist mit Rock'n'Roll und einem besonderen unabhängigen Zeitgeist groß geworden. Dieses Lebensgefühl verlieren wir nicht, nur weil wir 50 sind. Im Gegenteil - es ist unser Markenzeichen."

Dabei ist die spitze Zielgruppe nicht nur das Markenzeichen von "Meins", sondern im umkämpften Markt der Frauenzeitschriften auch das von Titeln wie "Myway" (auch Bauer), "Donna" (Burda) oder "Brigitte Woman" (Gruner + Jahr). Doch Hagge zeigt sich selbstbewusst: "Es gibt immer Mitbewerber. Und wenn ein Konzept sich bewährt, gibt es auch Nachahmer." Niemand zeige jedenfalls so stringent und treffend Seite für Seite das Lebensgefühl der Frauen 50plus. "Meins" erscheint monatlich zum Preis von 2,50 Euro. Der Preis für eine Anzeigenseite beträgt 18.000 Euro. kl
Meist gelesen
stats