Line Extension "Spiegel Biografie" erscheint künftig regelmäßig

Mittwoch, 24. Februar 2016
Die erste Ausgabe von "Spiegel Biografie" erschien im November zum Tod von Helmut Schmidt
Die erste Ausgabe von "Spiegel Biografie" erschien im November zum Tod von Helmut Schmidt
Foto: Spiegel Verlag

Die Verkaufszahlen der ersten Ausgabe von "Spiegel Biografie" über Altbundeskanzler Helmut Schmidt waren offensichtlich so überzeugend, dass der Verlag das Sonderheft in Serie gehen lässt. Künftig erscheinen vier Ausgabe pro Jahr.
In der Reihe werden bedeutende Personen der Zeitgeschichte porträtiert und der historische, politische und kulturelle Kontext ihres Lebens und Wirkens dargestellt. Neben exklusiven Beiträgen, Hintergrundberichten und Interviews mit Experten werden die Ausgaben um Texte aus dem "Spiegel"-Archiv ergänzt. Jedes Heft hat einen Umfang von circa 120 Seiten und erscheint in einer Druckauflage von 120.000 Exemplaren. "Spiegel Biografie machen wir für Leser, die sich umfassend über berühmte Persönlichkeiten informieren wollen – indem wir in jedem Porträt anspruchsvolle Unterhaltung mit einer fundierten historischen Einordnung verbinden", erklärt "Spiegel"-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer das Konzept. Die nächste Ausgabe kommt anlässlich des 90. Geburtstags von Queen Elisabeth II. am 5. April an den Kiosk. dh
Die erste Ausgabe von "Spiegel Biografie" erschien im November zum Tod von Helmut Schmidt
Die erste Ausgabe von "Spiegel Biografie" erschien im November zum Tod von Helmut Schmidt (Bild: Spiegel Verlag)

Meist gelesen
stats