Lifestyle-Magazin "Men's Health" startet mit Neuerungen und Kampagne ins neue Jahr

Dienstag, 13. Januar 2015
Die neue Ausgabe von "Men's Health"
Die neue Ausgabe von "Men's Health"
Foto: Motor Presse Stuttgart
Themenseiten zu diesem Artikel:

Men's Health Motor Presse Stuttgart


Das Lifestyle-Magazin "Men's Health" geht mit guten Vorsätzen ins neue Jahr und wartet ab der kommenden Ausgabe mit einer neuen Optik und zusätzlichen Inhalten auf. Leser des Magazins aus dem Hause Motor Presse Stuttgart können sich unter anderem auf ein umfangreiches Dossier zum Thema "Männer und Schmerzen" freuen.
Das Magazin gliedert sich ab sofort in die fünf Ressorts Sport + Fitness, Ernährung + Gesundheit, Sex + Partnerschaft, Style + Grooming sowie Life + Work. In Letzterem gibt es unter anderem ein Feature zu einem für "Men's Health" bislang ungewohnten Themenbereich. Im Februar-Heft geht es beispielsweise darum, wie Menschen sich durch Vorurteile oft selbst im Weg stehen - und wie sie es besser machen können. Außerdem verspricht "Men's Health" mehr und längere Geschichten. Die am 15. Januar erscheinende Februar-Ausgabe wartet unter anderem mit einem 16-seitigen Dossier zum Thema "Männer und Schmerzen" und einem zehnseitigen Trainingsplan auf. Auch das Layout und die Titelseite wurden überarbeitet.

Begleitet werden die Neuerungen von einer TV- und Out-of-Home-Kampagne. Der Spot wird ab 13. Januar bei Privatsendern wie RTL, Pro Sieben und Kabel ausgestrahlt, ab dem 14. Januar ist der Film zusätzlich in Bahnhöfen auf Infoscreens und Station Videos zu sehen. Die verkaufte Auflage von "Men's Health" lag im 3. Quartal 2014 laut IVW bei 198.272 Exemplaren. dh

Die neue Ausgabe von "Men's Health"
Die neue Ausgabe von "Men's Health" (Bild: Motor Presse Stuttgart)
Meist gelesen
stats