"Lecker Christmas" Bauer startet in die Vorweihnachtszeit

Freitag, 11. Oktober 2013
Das letzte "Lecker"-Sonderheft des Jahres: die Weihnachtsausgabe
Das letzte "Lecker"-Sonderheft des Jahres: die Weihnachtsausgabe

"Heute, Kinder, wird's was geben": Eine Ankündigung, die die Bauer Media Group anlässlich des heute erschienenen Sonderheftes "Lecker Christmas" zu Recht gemacht hat. Festliche Braten oder ein Quartett von der Entenbrust, Guinness-Kuchen und geringelte Bethmännchen - spätestens jetzt kann Weihnachten kommen. Das 124 Seiten starke Bookazine schließt die Reihe der "Lecker"-Sonderhefte in diesem Jahr ab. "Das Christmas-Special ist für uns immer ein ganz besonderes Heft, weil hier unsere persönliche Vorfreude auf die Weihnachtszeit mit einfließt", sagt Chefredakteurin Jessika Brendel. Und auch dieses Mal überzeugt ihr Team mit Kreativität und der Neuinterpretation alter Klassiker: "Not the same procedure" heißt es beispielsweise fürs Silvestermenü, das unter anderem aus einer Bloody-Mary-Suppe und Rote-Bete-Taboulé besteht.

"Lecker Christmas" erscheint in einer Auflage von rund 100.000 Exemplaren. Der Copypreis liegt bei 5,90 Euro. kl
Meist gelesen
stats