Kunstmagazin "Die Welt" macht "Blau"

Donnerstag, 18. Dezember 2014
Kulturchef Cornelius Tittel leitet die neue Kunstbeilage der "Welt"
Kulturchef Cornelius Tittel leitet die neue Kunstbeilage der "Welt"
Foto: Axel Springer

Nach dem Wirtschaftsmagazin "Bilanz" und der Luxus-Beilage "Icon" arbeitet "Die Welt" an einem neuen Supplement. Ab dem kommenden Jahr liegt der Tageszeitung von Axel Springer jeden Monat das Kunstmagazin "Blau" bei.
Der Titel soll laut Axel Springer ein großes Themenspektrum von der Antike über alte Meister bis hin zur Performance- und Videokunst abdecken. Die redaktionelle Leitung von "Blau" übernimmt Cornelius Tittel, Ressortleiter Feuilleton der "Welt", auf Verlagsseite verantwortet Petra Kalb, Geschäftsführerin von Axel Springer Mediahouse Berlin den Titel. Das Kunstmagazin wird der "Welt" einmal im Monat als Supplement beiliegen, die erste Ausgabe erscheint im ersten Halbjahr 2015. Im Mai dieses Jahres hatte die Tageszeitung bereits eine neue Wirtschaftsbeilage gestartet. "Bilanz" liegt der "Welt" ebenfalls monatlich bei. dh
Meist gelesen
stats