Krimireihe MDR sucht neues "Tatort"-Team für Sachsen

Mittwoch, 22. Januar 2014
Simone Thomalla und Martin Wuttke ermitteln noch drei Mal in Leipzig (Foto: MDR)
Simone Thomalla und Martin Wuttke ermitteln noch drei Mal in Leipzig (Foto: MDR)


Die Zuschauer können sich schon wieder auf neue "Tatort"-Ermittler einstellen: Der Mitteldeutsche Rundfunk kündigte am Mittwoch an, einen neuen "Tatort" für Sachsen zu entwickeln. Die bisherigen Leipziger Kommissare Simone Thomalla und Martin Wuttke alias Eva Saalfeld und Andreas Keppler werden abgelöst. Wie schon bei den neuen Teams in Erfurt, Magdeburg und Weimar lädt der Sender erneut Produktionsfirmen zu einem Ideen-Wettbewerb ein. "Nach der erfolgreichen Etablierung zweier 'Tatort'-Ausgaben aus Thüringen und des 'Polizeirufs 110' aus Sachsen-Anhalt mit neuem Ermittlerpaar und neuem Standort werden wir auch den Sachsen-Tatort neu positionieren", sagte MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi in Leipzig. Nach den guten Erfahrungen mit öffentlichen Ausschreibungen für die neuen "Tatort"- und Polizeiruf 110"-Teams in Thüringen und Sachsen-Anhalt wolle man auch für den neuen "Tatort" aus Sachsen regionale und überregionale Produzenten um kreative Vorschläge bitten. Dabei sei man sowohl hinsichtlich der Besetzung als auch des Handlungsortes "völlig offen". Gut möglich also, dass ab 2016 wieder in der sächsischen Hauptstadt Dresden statt in Leipzig ermittelt wird.

An den Zuschauerzahlen liegt es laut MDR übrigens nicht, dass man dem Krimi aus Sachsen neue Impulse geben will. Der "Tatort" aus Leipzig sei mit über 20 Folgen seit 2008 sehr erfolgreich gewesen: ""Das ist in erster Linie das Verdienst der beiden Hauptdarsteller Simone Thomalla und Martin Wuttke sowie des exzellenten Produktionsteams dahinter", betont Jacobi. Mit der Neuaufstellung seiner Krimifamilie für das Erste sei es für den MDR jedoch an der Zeit, auch den "Tatort" aus Sachsen "mit einem neuen Auftritt in die Zukunft zu führen".

Die neuen Kommissare werden indes erst ab 2016 zu sehen sein. Nach dem nächsten "Tatort: Frühstück für immer" aus Leipzig werden noch zwei weitere Folgen mit Simone Thomalla und Martin Wuttke gedreht, die 2015 ausgestrahlt werden. dh
Meist gelesen
stats