Internet Facts Seven-One-Portale legen zu / Vermarkterranking unverändert

Donnerstag, 18. Juli 2013
-
-

Die Top 20 Online-Angebote im Mai 2013 (Internet Facts)

#CHB+79186#
Im Mai kann sich Seven-One Media gleich über zwei große Aufsteiger freuen. Mandant Viewster.com, das kostenlose Filme und Serien zeigt, steigert seine Reichweite um 2,86 Millionen Unique User und landet damit aus dem Nichts auf Platz 68 im Angebotsranking der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (Agof).
Auch Wetter.com, das wie Seven-One zu Pro Sieben Sat 1 gehört, macht Boden gut und zählt mit 2,53 Millionen neuen Unique Usern insgesamt 12,85 Millionen Nutzer.

Die Top 20 Vermarkter im Mai 2013 (Internet Facts)

#CHB+79188#
Im Ranking rückt das Wetterangebot dank Urlaubszeit und Schönwetterperiode um fünf Plätze auf Rang 8 vor. Prosieben.de legt ebenfalls zu.

Im Vermarkterranking ändert sich dadurch jedoch nichts. Seven-One gewinnt zwar etwas Reichweite, bleibt mit insgesamt 27,77 Unique Usern aber auf Platz 4. Auf Platz 1 bis 3 stehen unverändert Interactive Media, Axel Springer Media Impact und Ströer Digital. Im Gegensatz zu Seven-One verlieren die Konkurrenten jedoch alle leicht.

Die Top 20 Nachrichtenseiten im Mai 2013 (Internet Facts)

#CHB+102267#
United Internet Media landet mit 52 Millionen Unique Usern auf Platz 6 und tauscht mit IP Deutschland, das nun auf Platz 5 steht. Wie Seven-One profitiert TV-Vermarkter IP von der steigenden Nachfrage nach Bewegtbild und erhöht die Reichweite um 0,4 Millionen Unique User.

Bei den Nachrichtenangeboten liegt Bild.de wie gehabt vorn. Das Springer-Portal kann sich im Vergleich zum Vormonat sogar noch leicht von 13,7 auf knapp 14,2 Millionen Unique User steigern und liegt damit vor Spiegel Online (11,5 Millionen Unique User), Focus Online (8,8 Millionen Unique User) und Welt Online (8,5 Millionen Unique User). Auch die übrigen Top-10-Sites aus dem Vormonat, also Sueddeutsche.de, Stern.de, Zeit Online, N-TV.de, Faz.net und RPO Online, behaupten ihre Position. pap
Meist gelesen
stats