HORIZONT TV-Tipp ZDF bittet BMW und Mercedes zum Duell

Dienstag, 29. Oktober 2013
Das ZDF lässt Mercedes-Benz gegen BMW antreten (Foto: ZDF)
Das ZDF lässt Mercedes-Benz gegen BMW antreten (Foto: ZDF)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mercedes-Benz BMW ZDF Germany Automarke Duell Nelson Müller



Mercedes-Benz und BMW gehören nicht nur zu den begehrtesten deutschen Automarken, sondern stehen geradezu sinnbildlich für Qualität Made in Germany. Mit über 3 Millionen verkauften Einheiten pro Jahr sind die beiden Premium-Hersteller außerdem tragende Säulen der deutschen Automobilindustrie. Das ZDF lässt die beiden deutschen Auto-Ikonen nun zum großen Duell gegeneinander antreten. Die Redaktion ZDF Zeit hat die beiden Konkurrenten in Kategorien wie Wirtschaftlichkeit, Kultfaktor, Alltagstauglichkeit, Fahrverhalten, Werthaltigkeit, Servie und Sicherheit gegeneinander antreten lassen. Außerdem hat das Zweite gängige Vorurteile über die Fahrer der beiden Marken auf Herz und Nieren geprüft: Sind BMW-Fahrer wirklich sportlicher unterwegs?

Mit "Mercedes gegen BMW - das Duell" schickt das Zweite erneut ein Verbraucherformat zur besten Sendezeit ins Rennen. Seit Anfang des Jahres setzen die Mainzer am Dienstag verstärkt auf serviceorientierte Formate: Im Februar hatte Starkoch Nelson Müller für das ZDF unter anderem Bio- und No-Name-Lebensmittel getestet, im April folgte das "Duell der Discounter" Aldi gegen Lidl. Die Sendungen mit Nelson Müller hatten bis zu 4,41 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme gelockt. "ZDF Zeit: Mercedes gegen BMW - Das Duell" läuft um 20.15 Uhr im ZDF. dh
Meist gelesen
stats