Gruner + Jahr Eckart von Hirschhausen soll "Stern gesund leben" Auflagenspritze verpassen

Donnerstag, 19. Oktober 2017
Eckart von Hirschhausen ist neuer "Kopf und Chefreporter" von Stern gesund leben
Eckart von Hirschhausen ist neuer "Kopf und Chefreporter" von Stern gesund leben
© Anatol Kotte

Der Zeitschriftentrend zu Promi-Partnerschaften geht weiter: Fernsehdoktor Eckart von Hirschhausen zeigt künftig Gesicht, Texte und Stethoskop bei "Stern gesund leben". Ab kommendem Jahr bringt Gruner + Jahr sein Gesundheitsmagazin relauncht an den Kiosk.

Der Arzt, TV-Showmaster und Wissenschaftsjournalist werde als "Kopf und Chefreporter" (so G+J) auf dem Titel sichtbar sein und den Inhalt prägen, als Autor des Editorials, in Reportagen und Interviews. Herausgeber ist Stern-Chefredakteur Christian Krug. Die erste optisch und inhaltlich relaunchte Ausgabe erscheint am 3. Januar, und dann weiterhin sechs Mal pro Jahr, wie seit dem Start 2003. Zuletzt (IVW 2/2017) waren die Verkäufe abermals stark gesunken, um 18 Prozent auf 23.778 Hefte. Vor 10 Jahren waren es noch über 130.000 Stück. "Dr. Google", die Selbstrecherche im Internet, macht den Gesundheitsmagazinen zu schaffen. Nun sollen es der prominente Kopf und neue unterhaltende Inhaltsformate richten.

"Ich möchte ein Magazin machen, das es in der Form in Deutschland noch nicht gibt", sagt von Hirschhausen, der bereits als Autor für den Stern schreibt und der es verstehe, "komplexes Wissen auf den Punkt zu bringen und sein Publikum zu unterhalten", so Stern-Chef Krug. Und Publisher Alexander Schwerin: Der Megatrend Gesundheit sei "zum Lifestyle-Thema geworden, die Zeit der verstaubten Ratgeber ist vorbei".

Und die Zeit für von Promis präsentierte Magazine scheint gekommen, siehe Gruner + Jahrs "Barbara" (Schöneberger) und "Joko" (Winterscheidt) sowie Bauers "Daniela" (Katzenberger). rp 
Eckart von Hirschhausen ist neuer "Kopf und Chefreporter" von Stern gesund leben
Eckart von Hirschhausen ist neuer "Kopf und Chefreporter" von Stern gesund leben (Bild: Anatol Kotte)

Meist gelesen
stats