Gruner + Jahr "Barbara" wirbt im TV - und zwar höchstpersönlich

Mittwoch, 06. April 2016
Barbara Schöneberger im TV-Spot für "Barbara"
Barbara Schöneberger im TV-Spot für "Barbara"
Foto: Gruner + Jahr

Im Oktober vergangenen Jahres legte Gruner + Jahr mit "Barbara" den größten Print-Launch des Jahres vor. Nun kommt bereits die fünfte Ausgabe der Frauenzeitschrift an den Kiosk - und die Namensgeberin höchstselbst darf die Werbetrommel rühren.
Barbara Schöneberger, erfolgreiche Moderatorin und TV-Liebling der Deutschen, ist nicht nur als Namensgeberin für den monatlich erscheinenden Titel tätig - sie wirkt auch als Editor at Large an der Entstehung der Hefte mit. Auch der TV-Spot der heute startenden TV-Kampagne trägt ganz klar Schönebergers Stempel. 
Der inhouse kreierte und von Bubbles Film produzierte TV-Spot ist auf den Sendern ARD, RTL, Vox, Super RTL, RTL 2, Sat 1, Kabel Eins, Sat1 Gold und Sixx zu sehen (Planung und Einkauf: Mediaplus). Die Kampagne ist bis zum 17. April on Air.  Dass sich die Kooperation mit Schöneberger für den Verlag durchaus lohnt, zeigen die Buchungsauslastung und die Verkaufszahlen der ersten Ausgabe: Bereits im September 2015 meldete Gruner+Jahr-Chefin Julia Jäkel einen Brutto-Anzeigenumsatz von 1,3 Millionen Euro - damit sei "Barbara" der erfolgreichste Launch in der Geschichte von Gruner + Jahr, so Jäkel damals. Schlussendlich ging die Erstausgabe 250.000 Mal über die Ladentheke.
Barbara Redaktionsteam
Bild: Christian Augustin

Mehr zum Thema

Barbara Schöneberger "Ich möchte endlich mal selbst der Inhalt sein"

Dass Gruner + Jahr dieses Niveau nicht würde halten können, war zu erwarten, trommelte der Verlag für die Launchausgabe doch mit einer groß angelegten Werbekampagne. Von Heft 2 wurden dann noch 150.000 Exemplare verkauft. Die Verkaufszahlen für die beiden folgenden Ausgaben wurden noch nicht kommuniziert. ire
Meist gelesen
stats