"Germany's Next Topmodel" Pro Sieben verlängert Vertrag mit Heidi Klum

Dienstag, 18. April 2017
Heidi Klum legte mit GNTM den besten Start seit fünf Jahren hin
Heidi Klum legte mit GNTM den besten Start seit fünf Jahren hin
Foto: Pro Sieben/Richard Hübner

Pro Sieben hat ein Foto für Heidi Klum: Der Sender hat den Vertrag mit dem Aushängeschild seines Erfolgsformats "Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum" verlängert. Die aktuelle Staffel der Castingshow ist die erfolgreichste seit sechs Jahren.
Heidi Klum präsentiert derzeit die mittlerweile zwölfte Staffel der Show.  "Niemals hätte ich zum Start vor zwölf Jahren gedacht, dass wir gemeinsam so lange Topmodels in Deutschland suchen werden", erklärt die Model-Mama. "Aber mir macht die Show jedes Jahr aufs Neue unheimlich viel Spaß. Deshalb freue ich mich sehr, für Pro Sieben auch in Zukunft auf die Suche nach 'Germany's next Topmodel - by Heidi Klum' zu gehen." Die aktuelle Staffel ist mit einem durchschnittlichen Marktanteil von bislang 17,4 Prozent die erfolgreichste seit sechs Jahren. Für Pro Sieben Grund genug, den Vertrag mit Klum zu verlängern - laut Pressemitteilung um "mehrere Jahre" - also für mindestens zwei weitere Staffeln. 

"'Germany's next Topmodel' hat sich in den vergangenen zwölf Jahren zu einer der stärksten TV-Marken in Deutschland entwickelt", erklärt Pro-Sieben-Geschäftsführer Daniel Rosemann: "Dieser Erfolg ist einem guten Team geschuldet, das das Programm immer wieder neu erfindet und klug und behutsam weiterentwickelt. Aber über allem steht Heidi Klum: Sie hat mit Engagement, Kompetenz und großer Liebe zum Detail #GNTM geprägt wie kaum ein anderer Künstler sein Programm. Deswegen ist es für Pro Sieben und seine Zuschauer eine sehr gute Nachricht, dass wir weiter gemeinsam den Donnerstag zum schönsten Tag der Woche machen." Das Finale der aktuellen Staffel findet am 25. Mai in der Arena in Oberhausen statt. dh
Meist gelesen
stats