Gattungsmarketing Cyberphilosoph Alexander Bard kommt zum Radio Advertising Summit

Donnerstag, 16. März 2017
Der Radio Advertising Summit findet am 25. April statt
Der Radio Advertising Summit findet am 25. April statt
Foto: RAS
Themenseiten zu diesem Artikel:

Alexander Brad Sam Crowther Gattungsmarketing


Die Keynote beim diesjährigen Radio Advertising Summit hält der Cyberphilosoph, Autor und Musikproduzent Alexander Brad. Auch Sam Crowther, der Head of Creative Development A Million Ads, wird bei dem Gattungsmarketingevent am 25. April in Düsseldorf sprechen.
Das Kaufen und der Besitz von Musik hat keine Zukunft - das glaubt Alexander Brad. Er setzt sich dafür ein, dass Musik ständig und vollumfänglich genutzt werden kann und wird in seinem Vortrag "Living in A Universe of Sound and Vision" erläutern, wie ein solches Modell aussehen kann. Der Soundexperte Sam Crowther, Head of Creative Development bei A Million Ads, wird beim Radio Advertising Summit unter dem Motto "The Sound of Marketing" der Frage nachgehen,wie Medien die Macht der Sounds für Marken nutzbar machen können. Neben den Keynotern werden weitere Referenten und Panels die Zukunft von Audio insgesamt und von Radio im Besonderen in Düsseldorf diskutieren, darunter Katja Ohly-Nauber, Leiterin Marketing-Kommunikation Mercedes-Benz; Niels Alzen, CCO von Scholz & Friends, und Sumi Chumpuree-Reyntjes, Germany Country Sales Lead bei Spotify. Sie wird darüber sprechen, was die Menschen weltweit dazu bringt, Audioangebote zu nutzen und welche Potenziale dies für Werbungtreibende bietet.


Durch die Veranstaltung führt erneut Barbara Schöneberger, die den RAS bereits 2015 und 2014 moderiert hat. Sie wird auch den Radio Advertising Award, der im Anschluss an den RAS für besonders kreative Radiowerbung verliehen wird, moderieren. pap

Meist gelesen
stats