Ganske-Gruppe Ralf Ueding verlässt Digitaltochter iPublish

Mittwoch, 17. Juli 2013
Ralf Ueding
Ralf Ueding

Mehr Ordnung im Netz: Die Ganske Verlagsgruppe versucht, das Zuständigkeitsgeflecht in ihrem Digitalgeschäft etwas zusammenzuführen. Im Zuge dessen verlässt Ralf Ueding, seit November 2010 Geschäftsführer des Tochterunternehmens iPublish, das Unternehmen - laut Verlag auf eigenen Wunsch. Möglich, dass bald Verlegersohn Sebastian Ganske mehr Verantwortung erhält. Die Ganske-Gruppe will mehr Zusammenarbeit und Synergienutzung zwischen ihren Tochterfirmen iPublish und 4Seasons Digital.Net. iPublish produziert Reise-Apps und bietet standortbezogene Content-Dienste, etwa Navigations- und Event-Datenbanken, für die Automobil- und Tourismusindustrie an. 4Seasons Digital.Net wiederum ist als Tochterfirma der Ganske-Zeitschriftentochter Jahreszeiten Verlag (Jalag) verantwortlich für die Online-Auftritte und Apps der Jalag-Magazine. Diese sollen durch einen besseren Zugriff auf das digitale Medien-Know-how der Gruppe profitieren.

Mit Uedings Ausscheiden übernimmt bis auf weiteres Frank H. Häger, der fürs Digitale zuständige Vorstand der Ganske-Gruppe, die operative Geschäftsführung von iPublish; Christine Hillmer bleibt kaufmännische Geschäftsführerin. "Bis auf weiteres" - das kann heißen: Bis Verlegersohn Sebastian Ganske mehr Verantwortung bekommt, ob nun erstmal als Gesamt-Digitalgeschäftsführer oder eines Tages im Vorstand. Bisher und weiterhin ist Ganske jun. Geschäftsführer von 4Seasons Digital.Net. Außerdem hat er im vergangenen Jahr einige weitere kleine Digitalfirmen gegründet. rp

Meist gelesen
stats